Motorrad bj 2017 dreht nur bis 5000 Umdrehung?

1 Antwort

Salue

5000/Min, das sind 83x hoch und 83x runter für den Kolben in nur einer Sekunde. Das sind bei einer 125er (angenommen Hub 45-50mm) fast 10 Meter pro Sekunde, in denen der Kolben an der Zylinderwand herumrutscht.

Dies im kalten Zustand. Die verschiedenen Teile (Kolben, Kolbenringe, Zylinder, Zylinderkopf dehnen sich beim Aufwärmen verschieden schnell. Die Endgrösse ist noch nicht erreicht, Das Oel ist noch recht zähflüssig und mischt sich schlecht. Noch höhere Drehzahlen wären pures Gift für den kalten Motor !

Der Hersteller hat deshalb eine "Notbremse" einkonstruiert. Die Drosselung verhindert Schlimmeres. Wenn Du ihn kurz abgestellt hast, kühlt das Motorrad viel schneller aus, als ein Auto. Bei den Autos ist der Motor ja in einer Kapsel eingeschlossen.

Du musst also Deiner Maschine im Winterbetrieb das "Aufwärmen vor dem Sport" gönnen.

Gute Fahrt mit Deinem Töff

Tellensohn

Hallo, vielen Dank für deine Antwort. Kann ich diese Drossel irgendwie umgehen? Ich lasse die Maschine ihre kurze Zeit warm laufen, ich fahre sie auch schonend warm. Ich habe noch eine 125er die bj 2011 ist diese hat die Drossel nicht.

0
@Lauritz941

Da kenne ich die Technik der Aprilia zuwenig, um zu wissen, wie man die Drosselung rausnimmt. Die Fahrerei mit nur 5000/Min ist natürlich mühsam, so kleine Motoren schreien ja buchstäblich nach Drehzahlen.

Es grüsst Dich

Tellensohn

0
@Lauritz941

Wenn du sie (wie du sagst) schonend warmfährst hast du ja eigentlich kein Problem und musst die Drossel auch nicht umgehen.

2
@fritzdacat

Naja aber wenn ich beim ersten Gang nicht schneller als 12kmh komme Schock das ja auch nicht

0
@Lauritz941

Dann probiere halt mal die Gänge 2,3 usw. Warmfahren heißt ja nicht, dass man im ersten Gang bleiben muss.

1

Was möchtest Du wissen?