Scorpion-Helm, wer trägt so einen und kann mir ein paar Erfahrungen schildern ?

2 Antworten

Habe einen Scorpion-Helm. Der ist uas Glasfaser hat ca. 350 Euro gekostet und jetzt 2 MOnate alt. Er ist sehr empfehlenswert, aufgrund der aufblasbaren Wangenpolster, die selbst bei hohen Geschwindigkeiten (> 200) den Helm sicher und stabil halten.

Bin seit fast 1 1/2 Jahren -höchst zufrieden bzgl. Geräusch und Komfort- mit dem "Exo 700" unterwegs, der zuletzt von Louis für 99,95 Euro verschleudert wurde. Ich mußte ihn damals für knapp 200 Euro einkaufen, trotzdem hatte er schon damals für mein Verständnis ein unschlagbares Preis-/Leistungsverhältnis und paßte einfach exakt auf meinen Schädel (und das halte ich für das wichtigste Kriterium!!). Die Innenform-Anpassung durch Aufblasen (beim Modell 1000) kann nochmal Vorteile bringen. Die Marke Scorpion werde ich beim nächsten Helmkauf sicher wieder in Betracht ziehen.

Was möchtest Du wissen?