Schleifpads mit Titanstiften?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich finde es nicht kindisch oder schon gar nicht proletenhaft, wenn man einen Traum hat und den auf einem Foto verewigen kann. Deiner ist doch im normalen Bereich. Ich mache viele Fotomontagen (u.A. Werbung). Du glaubst nicht, auf was für Wünsche manche Leute kommen. Auf zwei Fotos hast Du mal meine „kindischen“ Träume. Gruß Bonny2

Bilduntertitel eingeben... - (Rennstrecke, Knieschleifer, Bilder) Bilduntertitel eingeben... - (Rennstrecke, Knieschleifer, Bilder)
yamracer 19.05.2009, 13:09

Hehe, coole Bilder :) Danke fuer deine Antwort, freue mich dass sowas nicht gleich verurteilt wird. Gruss

0

Verboten sind die nicht, aber Du musst damit rechnen, das Dir jemand was auf's Maul haut, wenn Du ihm den Abrieb von Pads + Asphalt vor die Nase prasseln lässt. Ich wäre der erste, der für eine Abreibung stimmen würde ;-)

Abgesehen davon brauchst Du einen wirklich fähigen Fotografen und Dunkelheit. An zweiterem wird es scheitern, da nur selten Nachts gefahren wird. Ausnahme: http://www.zweitakttreffen-luneort.de/

Montage-Fakefotos sind so cool wie Silikontiten!

yamracer 19.05.2009, 13:10

:) Ich werde darauf achten, niemanden zu stoeren .. Mal sehn obs hinhaut, wenn ja stelle ich ein paar Bilder ein :) Gruss

0
Bonny2 19.05.2009, 14:11

Hi my666 – Aber hinsehen würdest Du bei Silikon…. sicherlich. Das haben die Dinger mit Fotomontagen gemeinsam (grins). -- Aber im Ernst: Es gibt Fotomontagen und Fotomontagen. Meine beiden Fotos oben sind „Spaßfotos“, die auf die Schnelle entstanden sind. Zwei oder drei Fotos ausschneiden und als Montage ist heute mit der Digitaltechnik kein Problem. Bei einer guten Fotomontage, bei der oftmals 20-30 Segmente zueinander passen müssen, die in der Farbanpassung, Auflösung, Lichtverhältnisse u.s.w. übereinstimmen müssen wird es schon schwieriger. Alles muss verändert werden. Die meisten Fotos werden auch von mir selber Fotografiert, mit dem Hintergrund, es werden Segmente einer Montage (Licht, Schatten, Perspektive). Es muss oftmals Pixel für Pixel zusammengesetzt werden. Ich habe Fotografie von meinem Vater (Ausstellungen, Preise) von der Pike auf gelernt. Es gibt einige Werbefotos und Plattencover, die ich so hergestellt habe, die nicht als Fotomontagen zu erkennen sind. Auch nur den Himmel zu verändern wird oft eine Montage. Dies ist sehr aufwendig und man sitzt schon mal einige Tage an einem Foto. Gruß Bonny2

0
my666 19.05.2009, 16:01
@Bonny2

Bonny, Du hast recht - allerdings schaue ich bei einem Autounfall auch hin... ;-)

0

Was möchtest Du wissen?