Mit Privatmotorrad und ohne Führerschein auf die Rennstrecke.

1 Antwort

Hallo, komme gerade aus brands hatch und habe dort 12 jährige auf 35 ps motorrädern rennen fahren sehen. also denke ich, dass du auch auf einer rennstrecke mit einem instruktor fahren kannst. lederkombi,sichere stiefel, sporthandschuhe, einen vernünftigen helm und rückenprotektor solltest du haben. suche dir ein instruktoren geführtes einsteigertraining und frage den veranstalter ob du den führerschein vorzeigen musst. ich hatte meinen in misano nicht dabei und konnte nur mit einer a-lizens fahren, nochmal glück gehabt. das ist aber auch das erste mal gewesen, dass ich den führer seinen schein zeigen sollte. frage auch was du am motorrad veändern musst ( spigel ab, scheinwerfer und rücklicht abkleben. auch kühlmittel gegen dest. wasser ersetzten und ölablasschraube sichern kann techn. voraussetzung sein. fragen hilft. nur mut, der anfang ist schwer. gruß matze www.muench-racing.com

Wie fahre ich einen Donut?

Hallo zusammen, bin neu hier. Ich wollte mich mal mit meinem alten Mopped da wo es keiner sieht, an einen Donut heranwagen. Weiß jemand, worauf ich achten muss?

...zur Frage

Wer von euch ist schon in Oschersleben auf der Rennstrecke gefahren?

Wie ist die Strecke zu fahren (Anspruch)? Was war dort eure schnellste Zeit?

...zur Frage

Welche Vorraussetzungen bezüglich der Schutzkleidung gelten auf Rennstrecken??

Hi,

wollte mal wissen wie es aussieht wenn man auf die rennstrecke gehen will ... gibts da vorschriften bezüglich der schutzkleidung, spricht lederkombi,handschuhe,stiefel,helm oder ist es da lockerer ? musste an einen freund denken als ich die eine frage eben gelesen habe wo es um brittany morrow ging, er ist auch wie ich ein anfänger und fährt leider nicht so gut geschützt und will nachdem er seine 125er offen fahren darf auf die rennstrecke - jedoch nur mit helm, handschuhen und einer lederjacke bekleidet ...

also wie sieht es aus ... ich denk mal da ist schon die komplette ausrüstung pflicht oder täusch ich mich da ?

danke für euere antworten

...zur Frage

Worauf muss man denn bei Motorradstiefeln achten (für normale Tourenfahrten), wenn man ein Mindestmaß an Sicherheit haben möchte?

Also da im (von mir auch "schon" entdeckten) Forum nicht wirklich jemand reinschaut, schreibe ich hier: das Foto gestern hat mich schon sehr nachdenklich gestimmt. Mit Sneakers, Ballerinaschuhen oder Textilschuhen (ob als Halbschuh oder knöchelhoch) fahre ich nun nicht und nehme meine Kinder auch nicht mit, aber offenbar tut es ein einfacher Lederstiefel auch nicht... Ich habe gestern gleich mal beim Internet-Shop geguckt und welche gefunden, die super Kritiken hatten und 60€ kosten.... Aber von Stahlplatte oder so hab ich nichts gelesen, nur von Knöchelschutz und Schaltverstärkung.. Ich hab jetzt 2 Paar bestellt (für mich und meinen Mittleren). Der Kleine hat Second-Hand-Motorradstiefel. Taugen die schon was? Worauf sollte man achten, was die Ausstattung angeht?

Gruß und Dank Martine

...zur Frage

Worauf sollte ich beim Kauf eines gebrauchten Helmes achten?

Will noch einen zweiten Helm für meine Frau kaufen. Habe einen Nolan -Helm angeblich nur 1 bis 2 x getragen also neuwertig gesehen. Kostenpunkt VHS 50,- Euro, Neupreis 200,- Euro. Will mir den morgen mal ansehen. Worauf sollte ich achten? Meine Frau kommt nicht mit. Weiss aber, wenn er mir etwas zu eng ist, dann paßt er meiner Frau.

...zur Frage

Radiohören

Hallo zusammen, ich planen einen Trip durch Deutschland (München - Schwarzwald - Mosel - Rhein -und über Frankfurt - Würzburg zurück nach München). Da es ne lange Fahrt wird möcht ich mir ein Radio auf dem Motorrad installieren, das ich auch in die Pensionen in denen ich übernachten werde, mitnehmen kann. Auf dem Motorrad hab ich allerdings kein Soundsystem integriert und möchte deshalb auf ein einfach Radio zurückreifen. Ich hab mich mal ein bisschen umgesehen und bin auf ein Radio von DNT gestoßen. Meint ihr ich bekomm damit per UKW Empfang wenn ich unterwegs bin? Danke und Gruß

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?