Hanging Off mit Supermoto unmöglich oder unsinnig?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich glaube, dass die meisten Fahrer immer noch mit "Fuß-raus" fahren, um Gewicht aufs Vorderrad zu bekommen und um sich im Geländeteil nicht umorientieren zu müssen. Klappt ja scheinbar ganz gut.. Habe aber hier ein Video gefunden, dass mich schlucken ließ und andererseits auch mal Lust auf so ein Teil macht ;) Gruß http://www.youtube.com/watch?v=zpHC8HQyKgE Die Jungs fahren auch Hanging-off.

Die Jungs im Video sind übrigens Max Biaggi und Nicky Hayden. Die könnens wegen ihres "Haupberufs" sehr gut im Hang off!

0

Super Vid :)

0

Hanging Off wird so gut wie garnicht gefahren. Möglich ist es natürlich schon, aber auf der Strecke muss die MAschine so oft umwerfen, da ist Hanging off zu anstrengend!

Die Supermotostreckem sind meist so eng und verwinkelt das Hang Off keinen Sinn macht, wenn das dann einer doch macht ist es wohl eher zu Showzwecken und zur Freude des Publikums. Wirklich nötig ist es meiner Meinung nach nicht, aber möglich schon.

Vor allem macht es wegen der fahrradähnlichen, aufrechten Sitzposition schon keinen Sinn, im Hanging Off zu fahren. Auf einer SuMo sitzt man wesentlich höher als zum Beispiel auf einem Supersportler.

0

Was möchtest Du wissen?