Servus,

Frostschutzmittel ist eigentlich in jeden Motorrad vorhanden das mit Kühlflüssigkeit gekühlt wird. Das Kühlmittel hat ja mehre Eigenschaften und ist ja auch nicht nur Frostschutz sondern auch mit Zusätzen gegen Rost im System. Und darum sollte man auch immer mit Frostschutz fahren und auch nach der Wartungsplan Spindeln oder austauschen. Ich habe es immer beim Kundendienst mit überprüfen lassen und habe mir ein Fläschchen mit fertig gemischten Kühlmittel aus der Werkstatt zum Nachfüllen mit genommen. Denn es Verlust gibt es immer über die Zeit wenn es auch wenig ist.

VG Frank

...zur Antwort

Hallo,

Diese Frage hat zwar nichts mit diesen Forum zu tun, da es ein Motorradforum ist und mir ist es auch nicht bekannt das hier einer ein Dieselmotorrad fährt. Es gibt Hauptsächlich welche meines Wissen nach in Asien welche.

Aber ich möchte dann doch versuchen Deine Frage zu beantworten.

Das AdBlue wird zur Abgasreinigung in die Auspuffanlage eingespritzt und senkt da durch die Schadstoffe und auch den Diesel verbrauch. Ich kann Dir von meine Lastkraftwagen sagen das er auf 100 l etwa 5 - 6 Liter AdBlue braucht und dafür den Dieselverbrauch 10-15 % im Durchschnitt senkt. Ohne das AdBlue kommt auch fast kein Dieselfahrzeug auf die EURO 5-6 Norm und das AdBlue wird auch Teilweise von Pkw´s benutzt.

Ich fahre meinen 40 Tonner  EURO 6 im normalen Verbrauch 24 - 26 l auf 100 km und früher war der Chef schon zufrieden wenn man an die 40 l auf 100 km gebraucht hat.

Soviel in groben zügen dazu, wenn Du mehr wissen möchtest kann ich Dir schon noch genauer schreiben mit fachlichen bezogenen Taten.

VG Frank

...zur Antwort

Ich möchte auch mal wieder meinen Senf dazu abgeben.

Aus eigner Erfahrung habe ich von Kawasaki die VN 2000 gefahren ein

" Eisenschwein "

Die hatte 2053 ccm bei 103 PS und weiter hin ein Drehmoment 177 Nm bei 3200 /min.

Er hat einen V 2 Motor

Das Teil habe ich 2 Jahre gefahren und war auch richtig zufrieden , sie war zum Teil auch eine " Rennsemmel " und habe da einige auch auf der Bahn abgesägt. Da für haben sie mich auf der Raststätte dann besucht und gestaunt. Zu dieser Zeit gab es nicht sehr viel davon nicht und von der zweiten Auflage noch weniger. Sie wurde dann auch wieder eingestellt und nicht wieder belebt.


VG Frank

...zur Antwort

Für die Maschine ist das schieben nicht schädlich , weil der Motor läuft ja auch nicht im Leerlauf egal ob warn oder kalt.

Es könnte vielleicht für Dich schädlich sein bei dieser Belastung und diesen Weg , aber den Bike nach es überhaupt nichts.

VG Frank

...zur Antwort

Ich kann Dir leider nicht genau sagen, aber zu 80 % sieht es wie ein Cobra C3 oder C4 aus . Den Cobra C4 habe ich bei mir auf der 1400 GTR auch drauf.

Ich gebe Dir mal meine Bezugsquelle und vielleicht können sie Dir dann auch an Hand der E - Nummer weiter helfen.

speed-products

Zum Kaiserbusch 20

D - 48165 Münster

oder unter : www.eagel-exhaust.de

Weiter hin noch einige Bildchen dazu und Du kannst es ja mal vergleichen.

VG Frank

...zur Antwort

Hast Du schon mal nachgeschaut ob die Lampe noch in Ordnung ist und wenn nicht einfach austauschen. Dann würde ich mal schauen ob es ein " Wassereinbruch " bei Deiner Regenfahrt gegeben hat.Nach Deiner Beschreibung könnt es die Schaltereinheit mit den Blinker b.z.w. Warnblinkenlage sein und sie mal untersuchen ob es da einen Kurzschluss wegen des Wasser gegeben hat. Das wäre erst einmal das Naheliegende,aber wie schon so oft geschrieben es ist bei der Elektik sehr schwierig fern Diagnosen zu stellen. Es könnte auch eine Sicherung,Kabelbruch,Zündschloss u.s.w....... VG Frank

...zur Antwort

Hast Du schon erst einmal 1000 GTR-Forum versucht,da wären auch die Spezialisten für die 1000 GTR. Vielleicht kann Dir da der Wolfram helfen.Ich fahre zwar die 1400 GTR da gibt es bis jetzt noch nichts. Aber Kawasaki möchte in der nächsten Zeit eine 1400 GTR nach wünschen von uns Biker eine neue GTR bauen und vielleicht ist da auch so etwas dabei.Die Kawasaki-Leute sind gerade in Europa unterwegs und Treffen sich mit GTR-Fahrer,bei uns in Deutschland waren sie schon im Juli.VG Frank

...zur Antwort

Wie immer ist schwer bei einer Ferndiagnose,hast Du mal die Kerzen rausgeschraubt und geschaut ob sie Abgesoffen ist oder ob sie trocken ist.Es kann aber auch ein Zündungproblem sein.Ein bar Infos mehr wäre da vielleicht nicht schlecht und man könnte dann auch die " Suche " etwas eingrenzen. Wenn Du da schreibst " orgel bis die Batterie leer ist " riecht es da nach Sprit ? VG Frank

...zur Antwort

Ich habe mal Google nachgeschaut und etwas zu Deinen letzten Absatz gefunden unter : www.autorecht24.de/Recht-Gesetze/Urteile.../radarwarner-navi.html Ich glaube da steht viel drin zu der Sache mit den Navi.VG Frank

...zur Antwort

Ich habe mal schnell bei Google unter Motorrad Wiki nach geschaut und das Gefunden. Fahrzeuge die vor den 01.01.1991 Zugelassen wurden mit 7 % Überschreitung.Dann Fahrzeuge die nach den 01.01.1991 Zugelassen wurden,bis maximal 10 % Überschreitung zulässig.Aber dafür dürfen die Tacho´s nie zu wenig km/h anzeigen.VG Frank

...zur Antwort

Die Verkaufen auch soviel Teile die man nicht für den öffentlichen Verkehr benutzten darf.Da wo ich beim Louis einkaufen gehe wurde ich bis jetzt auch immer hin gewiesen,das sie nicht geeignet b.z.w keine ABE haben.Die Zubehörvisiere müssen ja auch für den Helm passen und es hat ja auch jeder Hersteller eigne Visiere.Mit der Helligkeit oder Dunkelheit musst selbst herausfinden oder Dich richtig beraten lassen im Fachhandel.Da gibt es zum Beispiel beim Louis das Helmstudio im Internet und da werden auch Empfehlungen dazu gegeben.VG Frank

...zur Antwort

Wie schon geschrieben die häufigste Ursache ist die Tachowelle gebrochen,dann folgt der Antrieb des Tacho und der Tacho selbst.Am besten die Welle oben am Tacho abschrauben und das auf den Hauptständer in Bewegung setzten.Dann schauen ob sich die Welle dreht oder nicht dann ist sie gebrochen und kannst sie auch raus ziehen.Wenn sie sich nicht dreht und Du sie auch nicht raus ziehen kannst ist es dann der Tachoantrieb.Dreht sich die Welle ist es der Tacho,da kannst Du aber selber sehr wenig machen.VG Frank

...zur Antwort

Zum TÜV,wie schaut es mit den Bremsen aus ? Scheibe und Bremsbeläge,weiterhin die Beleuchtung ,Blinker,Abblend - Fernlicht und Standlicht,Bremslicht,Hupe,Bereifung,Auspuff, Füllstände (Bremsflüssigkeit u.s.w.) und auch der allgemein Zustand.Früher hat es mal ein Wort gegeben WOLKE = Wasser,Oel,Luft,Kraftstoff und Elektrik,damit liegst Du immer richtig.Viel Glück beim TÜV VG Frank

...zur Antwort

Wenn sie nur klickt würde ich mal ganz stark auf die Batterie tippen.Hast Du deine Batterie nur eingebaut oder hast Du sie vorher geladen.Da nützt es auch nicht wenn Du am Gas drehst,solange wie der Anlasser nicht durch dreht und sie nicht anspringt.Was verstehst Du unter normal angehört ? Hat sie noch durchgedreht oder auch nur der Magnetschalter geklickt.Aber wie so oft schon geschrieben mit Ferndiagnosen ist es halt immer so eine Sache.VG Frank

...zur Antwort

Über den Spritverbrauch kann man generell eigentlich nichts sagen.Der Verbrauch hängt auch von Deiner Fahrweise ab.Ich kann meine GTR mit 5,0 Litern fahren aber auch mit 10.0 Litern ist kein Problem.Am besten ist vielleicht wenn Du dich mal im Honda-Forum für Deine Marke umschaust und mit den Bikern dort mal sprichst.Sie mal fragst was sie für einen Durchschnittsverb auch haben,so mal als orientierung für Dich.VG Frank

...zur Antwort

Ich weiß nicht ob da der feine Sprühnebel nicht der Elektrik schaden kann,denn bis 8 bar ist schon ganz schön.Gerade wie im Video zeigt Radio,Amateurenbrett und vieles mehr.Beim Motorrad haben sie auch nur gezeigt außen herum und wie der Motor gereinigt wird.Aber unter die Sitzbank möchte ich nicht mit diesen Teil gehen wo die ganzen Steuergeräte u.s.w. sind und es könnte auch vielleicht ein Teurer spass werden.VG Frank

...zur Antwort

Ganz einfach geh mal zu Deinen Händler und frag ihm mal ob da noch etwas mirt den Preis geht.Aber nicht all zuviel intresse an der 125´er zeigen,nur mal so belanglos fragen.Normal geht immer noch etwas mit den Preis und wenn es ein Vorführer ist,der muß auf jeden Fall noch raus.VG Frank

...zur Antwort

Wenn sich Deine Batterie wärend der Fahrt entlädt kann es nur sein das Deine Lima warscheinlich defekt ist.Den wärend der Fahrt hast Du einige Verbrauch in Betrieb und wenn die Lima nicht lädt,ist die Batterie nach einiger Zeit dann leer.Einfach mal die Lima überprüfen lassen in der Werkstatt.VG Frank

...zur Antwort

Wenn es Stahl erst einmal entrosten und es gibt dann auch einen Speziallack dafür.Es ist ein Einbrennlack aufbringen und eine Runde fahren bis der Auspuff ganz heiß ist.Du kannst natuürlich auch den Ofenrohrlack nehmen,wie schon geschrieben wurde. Und bei Edelstahl kannst Du versuchen den Rost weg zu polieren,da gibs auch genug Mittel im Fachhandel oder auch in den Haushaltswarenabteilung.Beim Edelstahl kannst Du halt untern Jahr auch mal polieren,da ist es zum Jahresende nicht so schlimm.VG Frank

...zur Antwort