Reifen verliert ständig Luft - woran kanns liegen?

2 Antworten

Wenn´s ein schlauchloser Reifen auf Gussfelge ist,kann es sein das Luft zwischen Felge und Reifen entweicht.Halte das Rad unter Wasser und drehe es langsam stück für stück weiter.Beobachte dabei genau ob irgendwo Luftblasen im Wasser aufsteigen.Wenn ja dann hast du das Leck gefunden.Viel Erfolg.

Aus eigener Erfahrung würde ich auch auf einen Fremdkörper im Reifen tippen. Mir ist das mal vor einiger Zeit während einer Urlaubstour passiert - d.h. an einem schönen Morgen war der Hinterreifen platt. Aufgepumpt und mit Reifendicht gings dann zwar wieder bis nach Hause - aber der Monteur hat nach langem Suchen eine kleine Nadel in der Lauffläche entdeckt.

was kann einen kompletten Leistungsabfall verursachen?

Hallo,

meine Yamaha r6 Rj03 verliert bei 10500 Umdrehungen komplett die Leistung.

Es setzt mit voller Wucht die Motorbremse ein, nach Drezahl abfall beschleunigt sie wieder bis 10500. Gibt es jemanden der dieses Problem auch schon hatte bzw der eine Idee hat woran das liegen kann?

LG

Andi

...zur Frage

Wie wechsel ich eine defekte Ventildeckeldichtung?

Hallo, ich bin noch neu hier und ich fahre auch noch nicht sooooo lange Motorrad. Ich habe eine GS 500E, Baujahr 1998. Läuft sehr gut und zuverlässig und hat nur 16.347 Kilometer gelaufen. Jetzt sind mir aber leider Öl Sprtizer am Motor aufgefallen, die vorher nicht da waren. Is das was schlimmes oder nur die Ventildeckeldichtung? Kann man sowas alleine wechseln oder muss ich in die Werkstatt? Schon mal vielen Dank.

...zur Frage

Inspektion?

Hallo, ich wollte wissen wie teuer es wäre und wann man eine Inspektion machen müsste bei einer Yamaha YZF R125.

Und kann mir einer sagen welcher dieser Motorrad Angebote am besten wären: 1. http://ww3.autoscout24.de/classified/276822597?smid=de-vm-contactconfirmation-button_ad

  1. (Sitz hat ein Loch-Riss unten der nicht zu sehen ist) suchen. mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=215113343&damageUnrepaired=NO_DAMAGE_UNREPAIRED&ticket=ST-2778252-isYFAzgTgDAYfrR0yIw7-mycas47-3_c01_4201

  2. ww3 .autoscout24.de/classified/275953252?smid=de-vm-contactconfirmation-button_ad&rtmsg=de-vm-contactconfirmation&

  3. ww3 .autoscout24.de/classified/277776555?asrc=st|as

  4. suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=215572751&sortOption.sortBy=creationTime&isSearchRequest=true&scopeId=MB&damageUnrepaired=NO_DAMAGE_UNREPAIRED

...zur Frage

Verbrennen Ventile auch bei Zündfehlern

Hi, hab mal eine kurze Frage. Ich habe leider meine Zündspulen vertauscht als ich meine Zündkerzen getauscht habe. So Problem war das der Leerlauf sehr schwankend war, aber ab 2000 Umdrehung war die volle Leistung wieder da ohne Zündaussetzer oder ähnliches. Bin damit ca 200 km gefahren. Jetzt hat mir aber jemand gesagt das mir dabei die Ventile verbrennen können. Aber wenn ich so überleg passiert das ja nur wenn das Ventilspiel zu klein ist. Die Spule bekommt ja ihr Signal von der Steuerung wann sie Zünden soll, und die Spule hat nur einen anderen Wiederstand. Wie gesagt es geht nur um die Spulen nicht um vertauschte Zündkabel ;)

...zur Frage

Knarren in der Gabel...

Hallo, Bikerfreunde.

Ich habe seit kurzem ein verdächtiges "Knarren" in der Gabel meiner TDM 850 4TX, wenn ich bremse und die Gabel eintaucht. Sie macht es auch im Stehen, wenn ich bremse und die Gabel eindrücke. Ich wollte ohnehin an die Gabel ran, das Öl tauschen und die Federn durch progressive ersetzen. So ein "Knarren" hab ich allerdings noch nie gehabt und bin etwas ratlos... Hat vielleicht jemand eine Idee, was so ein Geräusch, verursachen kann?? Man spürt es auch gaaaaaanz leicht in der Gabel! Ich hab keine Ahnung, was es sein könnte... Die Gabel ist dicht... Könnte es Luft sein??
Wenn ich schon einmal die Gabel auseinander nehme, dann wäre es schön, wenn nach dem Öl- und Federwechsel auch das Knarren behoben wäre! Jemand eine Idee, auf was es vielleicht sonst sein könnte?

LG Mosam

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?