Problem bei Auspuffendtopf mit E-Zulassung Quad ATV Yamaha

5 Antworten

Ein Quad kann schon richtig Spaß machen, besonders im Gelände. Aber trotzdem ist ein Quad kein Motorrad. Den darfst Du mit einem Autoführerschein fahren. Hast Du "nur" einen Motorradführerschein und wirst erwischt, ist es Fahren ohne Führerschein. Das Gleiche gilt auch für "Trikes". Die einzige Ausnahme bei einen Motorrad mit mehr als zwei Rädern ist ein Motorrad mit Beiwagen. Ger Grund ist, das bei einem Motorrad nur ein Rad angetrieben wird. Beim Quad oder Trike ist es eine Achse mit zwei Rädern.

Kann aber verstehen warum Du hier fragst. Der "Robinek" kommt total aus dem Land der Ahnungslosen. Deine Frage war dort schon richtig untergebracht. Silverbullet hat Dir die einzige richtige Antwort gegeben. Damit ist eigentlich Deine Frage sachlich richtig beantwortet. Gruß Bonny

Was hat ein Vehikel, welches als Land- oder Forstwirtschaftliche Zugmaschine zugelassen ist, mit Motorrädern zu tun?

es ist als Motorrad mit 4 Rädern zugelassen! Bitte sinnvolle Anwtorten und nicht immer solche quad fahrer hass antworten

Niemand hier hasst Quadfahrer, Quads sind halt keine Motorräder und fertig.

0

Moment! Du hast selbst "LOF" geschrieben. Davon abgesehen gibt es kein Kraftrad mit vier Rädern.

0

Was möchtest Du wissen?