Piaggio ciao geht nicht an?

3 Antworten

ich frag mich grad ob du noch eine "alte" ciao mit unterbrecher (habe gelesen dass die auch nen kondensator haben der am besten mit unterbrecher getauscht werden sollte) hast oder eine "neue" mit elektronischer zündung...gibt scheinbar beides..wusste ich nicht bis jetzt.

Hallo,

diese Piaggios haben doch noch einen Unterbrecher welcher sich mit der Zeit abnutzt und ersetzt und eingestellt werden muss..kann auch am abstand von zündspule zu polrad liegen ..lässt sich einstellen. ev hast du nen unterbruch zwischen spule und kerze..d.h kabel und stecker checken. ist die kerze neu? die schlagen auch mal durch wenn sie nass oder verschmutzt sind. lass die kerze mal trocknen oder nimm ne neue.

Dann kommt evtl. kein Strom an der Zündspule an. Mal überprüfen. Batterie leer, Kabelbruch, Stecker lose, Zündschloss, oder Abstellknopf. Hat der Roller auch einen Sicherheitsschalter am Ständer, oder Kupplungshebel? Dann könnte es auch da dran liegen.

Piaggio Beverly 125 wassergekühlt springt nach Motorreparatur (Kolben, Kopf) nicht an. Hilfe Hilfe

Der Roller hatte einen Motorschaden, Ventilfeder gebrochen, Ventil abgerissen, Kolben durchschlagen. Motor wurde wieder instand gesetzt, neuer Kolben, überholter Kopf (Fachwerkstatt), neue Zündkerze, Ventile eingestellt, alle Motorflüssigkeiten erneuert, trotzdem springt er nicht an. Auf dem Motor sitzt ein Walbro-Vergaser. Beim Erneuern der Zylinderkopfdichtung (Dichtung zum Kurbelgehäuse) fiel mir auf, dass die neue Dichtung wesentlich dicker ist, als es die alte Dichtung war. Kann es auch daran liegen (baut dann zu wenig Kompression auf)? Ich bitte um möglichst viele Tipps und Tricks, wie man der Ursache für das Nichtanspringens auf den Grund gehen kann.

...zur Frage

Ist es die Zündspule?

Servus alle Kollegen. Heute muss ich wieder eine Frage stellen, da ich mir nicht absolut sicher bin. Ich habe gestern die Suzuki GN 250 meines Nachbarn durchgesehen, da diese nicht mehr angesprungen ist. Es kam kein Zündfunke an. Ich stellte fest, dass sich viele Fehler summierten. Batterie Wüstenähnlich. In einigen Zellen kein Wasser. Pole nicht fest angezogen, aber doch noch 12,75 Volt. An der Zündspule die Kontakte hatten auch schon weissen Belag. Dann baute ich eine neue Zündkerze ein, da die alte so gut wie keinen Funken abgab. Nach ein paar km Probefahrt ging sie aus und mein Nachbar hat sie Heim geschoben. Heute noch mal alles gecheckt. An der Kerze kein Funke. Dann vom Zündkabel etwas abgezwickt und mal so an den Zylinder gehalten. Da springt der Funke etwa 6 mm über. Mit Kerzenstecker kam nichts. Also neuen geholt. Gleiches Resultat. Nach wiederholtem Test nur mit Kabel, - da geht´s, auch das kleine Gewinde von der Kerze mal ins Zündkabel gedreht, - dann wieder minimaler Funke. Nun habe ich sie Gott sei Dank zum laufen gebracht. Sie springt auch an, aber eben nur mit winzigem Fünkchen. Da vermute ich, was meine Frage ist, wird doch die Zündspule einen Patscher haben, oder?

Es grüßt euch Bernhard

...zur Frage

Boatin BT50Qt9 springt nicht an ?

Boatin BT50Qt9 springt nicht an

Hallo

hab jetzt so einen gebraucht fuer kurze Strecken gekauft.

Nun springt er nicht an. 1Batterie geladen 2 Anlasser relais ueberbrueckt - dreht sich 3 Zuleitung zum Relais bringt nur beim Startdruck 0,03 Volt 4Springt auch mit Kickstarter nicht an 5Kein Zuendfunke da an der Kerze- auch bei Kick nicht 6 vieolettes fast rosa kabel gefunden, in der naehe von der Zuendkerze - ohne Anschluss 7 wenn ich kichschalterknopf- Stecker abziehe dann laesst de nur Strom durch wenn ich darauf druecke.

8 Achso der Strom der zur Zeundspule kommt ist auch fast nichts? Glaub auch so 0,03 Volt. 9. Bremslicht geht wenn ich Bremse beim Start ziehe.

Kann das CDI Modul kaput sein ??

Wie bringe ich das Ding zum laufen? Ist der getunt wegen dem Kabel ohne Anschluss?

Danke fuere Antworten und Hilfe im voraus

ohne eure Hilfe wird es es verdammt hart ...

...zur Frage

Zündkerze geht immer nach 2-5 min kaputt

Halllo,

ich habe mir eine Honda cr 125 er gekauft. Soher läuft sie top aber seit einer weile habe ich das problem das die Zündkerze nach 2-5 min kaputt geht. sie stottert dan immer kurz es kommen 2-4 fehlzündungen und aus isse. Aber am nächsten tag funktioniert die kerze dan wieder. wenn ich sie danach gleich rausnehme und kucke ob der funke kommt kommt er immer nur schwach bis garnicht aber bei einer neuen ist der funke wieder top oder 1 tag später kann ich die gleiche wieder reinmachen und sie läuft wieder also macht sie die eigentlich nicht kaputt sondern setzt sie nur außergefecht oder so ich habe keine ahnung. also luftfilter ist ok wenn kerzenbild ist auch ok und nach kabelschäden habe ich auch schon nach gesucht und habe auch keine gefunden. auslaststeuerung hab ich schon dran gespielt aber daran lag es glaub ich auch nicht obwohl seit dem ich letztens dranne war sie immer so 1-2 min länger hielt. hat jemand noch tipps was man machen könnte ?? ich verzweifle langsam mit dem Bog.

(Honda cr 125/ 2,5 BS/ neu gelagert und komplett neu abgedichtet so wie neuer zylinder und kolben/ Bj:97 ist aber neuer motor vom 99er Bj. drinne.)

...zur Frage

Simson S53M ausgegangen während der Fahrt kann nur noch anschieben?

Ich bin mit meiner Simson (Mofa) auf einer Landstraße gefahren und auf einmal habe ich gemerkt dass die beschleunigung schlagartig weniger wurde dann ist der Motor ausgegangen und der Hinterreifen hat gebremst oder blockiert, dann hab ich meine mofa wieder angekickt und fuhr weiter dachte mir dabei nichts böses da ich das bei meiner ersten Fahrt auch hatte (vor einer Woche ungefähr) und danach hatte ich damit keine Probleme mehr. Dann fuhr ich halt auch wieder ein paar meter und dann passierte das Gleiche. Dann versuchte ich wieder meine Mofa anzukicken allerdings funktionierte das nicht. Habs abkühlen lassen ging trotzdem nicht. Dann kam ein Kumpel und wir haben geguckt ob das an der Zündkerze liegt dass da kein Funken mehr kommt wir haben die allerdings nicht abbekommen weil die ziemlich fest angeschraubt wurde von dem Vorbesitzer und es ist wirklich unmöglich ohne professionelles werkzeug die abzubekommen (bei dem werkzeug was wir benutzt haben hat sich schon etwas verbogen) Danach kamen wir auf die Idee es anzuschieben. Funktioniert auch super aber soll nur eine vorrübergehende Lösung sein. Was könnte da kaputt sein ?

...zur Frage

Beta rr 125 ac springt nicht mehr an?

Hallo

Ich fahre seit längeren ein beta rr 125 ac nun ist mir mein anlasser freilauf kaputt gegangen nachdem ich diesen gewechselt habe und alles wieder zusammen geschraubt haben sprang sie nicht mehr an der anlasser dreht und der motor ebengalls doch sie springt einfach nicht an ob nun mit oder ohne choke

Der ständer ist oben

Sprit ist auch drin

Zündkerze gibt funke

Luftfilter ist sauber

Batterie hat 12.87 v und beim starten fällt die spannung auf 12.18 v

Auch anschieben geht nicht und ein kickstarter ist nicht vorhanden

Ich hoffe mir kann jemand helfen und somit auch vielen dank im vorraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?