Oxygen Sensor Eliminator, was ist das?

1 Antwort

Man dekonnektiert die Lamdasonde, welche die Abgaszusammensetzung mißt. Also wieviel Sprit auf eine Volumeneinheit Luft eingespritzt wird. Lamda 1 wird angestrebt. Wenn man nun einen Power Commander nutzt, welcher das Kennfeld übersteuert, würde das die Lamdasonde merken und automatisch die Einspritzmenge zurücknehmen. Das will man aber nicht, da sonst der Tuningeffekt = NULL wäre. Also mogelt man einen Lamda 1 mit einem Kurzschlussstecker vor. Darin befindet sich ein Widerstand, welcher den Lamda 1 simuliert, und schon funzt das Tuning.

Genau, wie könnte man sonst Lambda 0,85 realisieren.

0

Was möchtest Du wissen?