Motorrad, umgefallen oder umgestoßen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Für den nächsten Umfaller eine Vollkasko abschließen. Ob sich's rentiert ? ? ?

Sicher ärgern, Anzeige bei der Polizei, sich ärgern. Ändern wird es vermutlich nichts und finanziell ausgleichen auch nicht.

Vielleicht war es aber auch nur der Herbstwind? War eine Plane drauf?

Hallo,

armes Bike. Da kannst du nicht viel machen, wenn niemand was gesehen hat.

Falls das jemand angefahren hat, dann ist es natürlich eine Fahrerflucht und man könnte wie die anderen schon gesagt haben eine Anzeige gegen unbekannt machen.

Allerdings dauert so eine Ermittlung sehr Lange und die Polizei nimmt nur in seltenen Fällen was dagegen. Auf der Seite: https://www.fahrerflucht.org/ermittlungsverfahren/  kannst du dich noch mal spezifisch auf dein Fall informieren.

Gruß

Wieder hinstellen! ----- Den Spiegel erneuern und sich freuen, dass er so schön neu aussieht. ---------

Mama, ich will nicht nach Amerika ---- Seih ruhig Kind, schwimm weiter. ;-) Bonny

"Was kann man da machen?"

SCHEISSE schreien und / oder Anzeige gegen Unbekannt stellen. Der Erfolg ist wahrscheinlich identisch...

Wenn du hier fragst, wirst du wohl nicht im Besitz einer Vollkaskoversicherung sein.  

Da wirst du außer reparieren nicht viel tun können. Ne Anzeige gegen Unbekannt wird nicht viel bringen.

Eine Selbsthilfegruppe gründen ("Moped umgefallen, was nun?"). Es gibt auch psychologische Betreuung für Angehörige von Leuten, deren Moped umgefallen ist, musst du aber googlen.

Bonny2 14.11.2017, 19:53

Klasse. Das ist nach meinen Geschmack. :-) Gruß Bonny.

0

Ärgern,Ärgern und nochmal Ärgern!

was man machen kann ?

den spiegel ausm arsch ziehen wär schonmal eine sache, 

den lackschaden kann man machen lassen. wenn du selbst nen lackierer kennst, wird der dir das billig machen können

Was möchtest Du wissen?