Motorradkauf gebraucht - keine Probefahrt möglich (Zulassung fehlt+Fahrer)

6 Antworten

Du hast schon recht, aber versuch mal be gedrosselte zu finden...

Also:

in dem Fall war der junge Bursche der Anfänger und mein Vater der Profi ^^ Aber egal. Wir habens NICHT gekauft...

Warum?

  • Kratzer haben doch etwas schlimmer ausgesehen
  • Motorrad ist im Leerlauf unruhig gelaufen - Drehzahlen haben geschwankt
  • Drehzahl im Leerlauf eh zu hoch! Sogar laut TÜV-Bericht. Es steht drin: "Erhöhte Leerlaufdrehzahl: ca. 2500 U/min.)

  • Er hat gesagt, die Kratzer sind vom Umfallen aus dem Stand. Der Kupplungshebel war sehr verkratzt und es haben von der Rundung ca. 2mm gefehlt! Da muss schon eine Mords-Geschwindigkeit gewesen sein, damit so viel abgeschürft wird, finde ich!

Gedrosselte CBRs gibts bei uns in der Gegend iwie nicht... Nicht mal beim Händler.

Mobile und Autoscout schauen wir...

Rotes Nummernschild hätten wir - aber nur, wenn einer von zwei Bestimmten Fahrern mitkommt (Bekanntschaft von denen).

Hab meinen Fahrlehrer auch mal um Hilfe gebeten. Er sagt "nicht kaufen".

Nur weiß ich ned, obs generell war oder nur, weil wir morgen keine probefahrt machen können...

Starthilfe von Motorrad an Auto möglich?

Hallo Leute :) Ein Kumpel von mir hat mich gebeten, seinem Auto Starthilfe zu geben. Habe jedoch "nur" eine cbr 125er mit ner 12 V 6Ah Batterie. Blöde Frage: Kann da was passieren oder ist das unvorteilhaft für mein Mopped?

...zur Frage

bei Motorrad ABS nachrüsten möglich???

Hallo,

ich habe eine Suzuki GSR 600 ohne ABS, Baujahr 2006 und es gibt in der neueren Version ab Baujahr 2007 genau die gleiche Maschine mit ABS. Meine Frage an alle die sich besser auskennen wie ich (google liefert mir keine zufriedenstellende Antworten) ist es möglich, das ABS an dieser Maschine nachzurüsten, wieviel würde dies ca. kosten und wie groß wäre der Aufwand?

Viele Grüße ich hoffe auf zahlreiche Antworten, wäre wichtig. Danke!

...zur Frage

Kawasaki ZX-6R (2007<) vs. Honda CBR 600RR vs. Honda CBR 500R

Hallo leute, ich bins wieder...

Bin grad noch dabei meinen Führerschein (A2) zu machen, läuft gut soweit...

von der ER-6F hab ich inzwischen wieder Abstand genommen, gefällt mir nicht so arg wie die 3 im titel genannten...

Was meint Ihr denn dazu?

lieber ne stärkere Maschine auf 48PS drosseln (ZX6R/CBR600RR) oder lieber die CBR 500R nehmen, auf die Gefahr hin, dass mir die PS in ein paar Jahren nicht mehr reichen...

Gibts da z.B. besondere Unterschiede bei dem Ansprechverhalten in dem unteren Drehzahlbereich? Die CBR 500 R hat ja z.B. auch eine Verbrauchsanzeige, bin das von meinem Auto gewöhnt, ist das empfehlenswert beim Motorrad?

Die CBR600RR und die ZX6R würde ich (wegen dem Preis) eher gebraucht suchen, die CBR 500R gibts gebraucht nicht so viel günstiger, da denke ich könnte ich auch zum Händler gehen... mit 10% Fahranfänger-rabatt und so...

...zur Frage

Nach ca. 30sek fahrt ( ca. 100 Meter) ging die Maschine beim anhalten einfach aus. Woran kann das liegen?

Ich fahr eine Suzuki gsxr 600 k6/k7 Modell. Baujahr 2006-2007..

Als ich heute Motorrad fahren wollte , ging die Maschine als ich anhalten wollte einfach aus.. Man konnte sie auch nicht mehr mit dem e starter erneut starten... Der e starter hat zwar reagiert aber nix ging. Auch keine Störungsleuchte war zu sehen.. Nach zwei Minuten probieren ging sie aber wieder an und man konnte problemlos fahren... Auch nach 10min fahren konnte man sie nach dem ausschalten wieder normal starten.. Man muss dazu sagen das sie vor drei Tagen mal im stehen umgefallen ist durch das ein Kumpel sich dumm sich auf Maschine gesetzt hat.. Dennoch konnte ich die Maschine fahren ohne Probleme.. Woran kann das nun gelegen haben? Würde mich auf eine Antwort freuen.

...zur Frage

Unfallmotorrad Verkauft bekommen.

Guten Tag,

Ich hab da eine Frage, ich hatte mir letztes Jahr im Oktober eine Honda CBR 600 RR -Baujahr 2003 mit 24000km für 6000€ gekauft, ich hab vor einige Tagen durch diverse Foren Festgestellt das es a) eine Unfallmaschiene sein muss, rechte Seite/LimaDeckel leicht Vertikal zerkratzt, und b) nicht die Original Verkleidung scheinbar ist.

Jetzt sind ja 6 Monate vorbei und die Beweislastumkehr greift? kann ich einen Gutachter hinzu ziehn? kann so einer herraus bekommen wie alt die Kratzer sind, bzw das nicht ich den Unfall hatte? ist mein erstes Motorrad

...zur Frage

Gestohlene Honda CBR 1000RR (SC57) Fireblade

Am Wochenende wurde mir meine schwarze CBR 1000RR in HH-Hamm gestohlen. Gerne würde ich dem oder den Tätern die Sache nicht ganz einfach machen wollen und somit die "Motorrad-Gemeinde" informieren.

  1. Welche Schritte kann ich nebst "Anzeige gegen Unbekannt" einleiten, um die Veräußerung des Fahrzeuges so schwierig wie möglich für den oder die Täter zu gestalten?

  2. Ist eine Veröffentlichung in Magazinen sinnvoll, um den Diebstahl publik zu machen bzw. Mitbürger mit offenen Augen für Motorräder zu sensibilisieren?

Danke für Eure Mithilfe! Ich freue mich auf zahlreiche Ideen und Antworten, denn schließlich wachsen die Zweiräder uns nach mehreren Jahren des gemeinsamen Weges doch ein wenig ans Herz!

Beste Grüße aus HH, Mika

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?