Motorrad Rucksack

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hm, ich hab vl eine etwas andere Meinung als der Rest hier. Sry, aber ich habe das Rucksacksortiment der Großketten wie Louis usw mehrmals vor Ort angeschaut. Aber im Prinzip ist der einzige vertrauenswürdige Rucksack von Ortlieb.

Ich hab es jedenfalls vorgezogen, mein Rucksacksortiment nicht mit einem Motorradrucksack zu erweitern. Besser man sucht wie folgt:

http://www.sport-conrad.com/rucksaecke___taschen/155/?sid=6d7fo018hc87keoikkjgaa6926

wäwäwä.militaerversand.at/katalog/196_Rucksaecke-und-Taschen

Ich habe da immer gute Produkte gefunden. Fahrrad- und Skitourenrucksäcke eignen sich IMHO super zum Motorradfahren. Meinen Erfahrungen nach kann man sogar die Regenhülle problemlos verwenden. Je aufrechter die Sitzposition auf dem Bike desto besser (eh klar).

Auch Bergrucksäcke und die militärischen Teile sind verdammt gut und schwer zerstörbar, aber von der Bauform nicht so geeignet. ____ Generell: Brust und Hüftgurt sind wichtig. Ein guter Rucksack hat übrigens mehr als nur zwei ca. 25-40mm Bänder, die mit einer Schnalle verbunden werden. Ein richtiger Hüftgurt schaut anders aus. Zu viele Bänder am Rucksack nerven, denn die muss man alle versorgen, sonst flattern die wie wild herum.

Weiters spielt es eine Rolle was du für eine Bekleidung hast. Vorallem Speedbags bei den Lederkombis können problematisch sein.

Von Rucksäcken jenseits der 40L kann ich dir nur abraten. Einerseits sind die viel zu groß und stören, andererseits ist das Gewicht nicht besonders lustig. 10kg ist nicht schwer, aber irgendwann kommt der Punkt, wo es dich nervt und stört. Da kannst du besser gleich zu einer Gepäckrolle (zb. von Ortlieb) greifen.

Ich habe meinen "Motorradrucksack" so gewählt, dass ich bei einer 1-tägigen Tour alles lebensnotwendige dabei habe. Sprich Regenschutz, klares Visier, Papiere, Wasser, Jause... Wenn ich mehr Platz brauche nehme ich mir meinen Skitourenrucksack (unter 30L). Ab 3 Tagen gibt es halt die Gepäckrolle.


Jedenfalls solltest du vorher den gewünschten Rucksack probieren. Aus dem Internet kaufen ist ein Lottospiel.

Geheimtipp: Ortovox

IrishHopper 02.04.2014, 08:49

Hey, erst mal denke für die super Antwort. Aber kurze Frage:

was meinst du mit Gepäckrolle? Kannst du ein Beispiel schicken?

0
IrishHopper 02.04.2014, 08:54
@IrishHopper

Okay vergiss die Frage ;) Gepäckrolle sieht auch nich schlecht aus. Besser als n Koffer auf ner Sportler ;) Nur wegn dem Notebook muss ich mir noch was einfallen lassen :P

0
RosineAUT 02.04.2014, 12:56
@IrishHopper

Am besten einen robusten kleinen Rucksack für das Notebook.

Die Gepäckrolle ist halt etwas, was ich nur für eine Tour / Urlaub verwende. Wenn man ständig "be- und entladen" muss, ist das lästig.

1

So - da kann ich auch was empfehlen:

http://www.polo-motorrad.de/de/rucksack-100-wasserdicht.html

Ein Bekannter hat beruflich immer seinen Schleppi dabei, fährt im Außendienst gern mit dem TÖFF zu seinen Kunden. Der hat den Rucksack schon seit 2012 im Einsatz. Damals gab es ihn NUR in gelb Yellow-Line. Er bevorzugt den Gelben, wegen der auffälligen Farbe.

Ist vom Preis / Leistungsverhältnis sicher besser als Jack Wolfy (zumindest habe ich vergleichbare Teile des Sortimentes so empfunden, z.B. Softshell- Jacken usw.).

Denk´aber beim Kauf dran, dass der Rucksack vorne gut zu schliessen ist. Mit Brustgurt und so. Am besten probieren und auch was rein tun und dann am Motorrad Probesitzen. Wenn´s drückt, oder der Rucksack zu lang ist und Dir ständig über den Helm schaut, wirst Du nicht lange Freude damit haben.

Hallo Irish Hopper

da gibt es viele

bei Luois, Titus, Green Hill oder auch Motorradläden kann man Rucksäcke kaufen

hier luois http://www.louis.de/_4092c87c44dc80bc9235b7935817645e37/index.php?topic=artnr&artnr=10065139

enigmaenomine 31.03.2014, 10:06
0
enigmaenomine 31.03.2014, 10:15
@enigmaenomine

Ammiladen

http://www.kotte-zeller.de/websale8/

Die Reflektoren sind nicht bei allen Rucksäcken dran, am besten sind die von Green Hill, aus dem Motorradladen oder dem Wanderladen Tapier

Die Rucksäcke, die für Touren gemacht sind also Wandern oder Motorrad haben Reflektoren dran. bei den Freizeitrucksäcke haben das nicht alle dran.

Gruß Nicole

1
IrishHopper 31.03.2014, 10:42

Hey,

erst mal danke. Aber wie gesagt, geschaut hab ich selbst schon, hatte aber auf ein paar speziele Empfehlungen gehofft. Leider macht es mit die gewünschte Größe nicht ganz leicht.

1
enigmaenomine 31.03.2014, 11:35
@enigmaenomine

Jack Wolsfkin ist gut

oder die Rucksäcke der Marke Vans von Green Hill sind gut und wie gesagt die von Tapier die haben Outdoor Rucksäcke dort hatte ich meinen Laptop Rucksack auch her, habe den an Arme Leute Verschenkt, dar er in Vergessenheit geraten ist, und ich mir dann einen Neuen gekauft hatte mein Jetziger Rucksack ist von Vans Off The Wall

0

Ich habe so was von meiner Verlobten zu Weihnachten bekommen,echt klasse Teil Preis kann ich dir leider nicht sagen ist aber von Held bei der Motorradecke gekauft.

Was möchtest Du wissen?