motorrad hose für große-schlanke

1 Antwort

N'Abend jesko, ob mein Ratschlag erhellend ist, überlasse ich deiner Beurteilung, okay? Im Gegensatz zu sonst recherchiere ich nichts, ist nur eine Idee...ausserdem möchte ich gleich los, um noch was anderes aus dem angefangenen Abend zu machen ;-)

Eine meiner früheren Partnerinnen war zumindest einige cm grösser als ich, trug ne natürliche blonde Löwenmähne, besass ne tolle Ausstrahlung, und sie war gertenschlank...so wie du...falls stimmt, was du schreibst....?

Sie fuhr auch als Sozia bei früheren Partnern und bei mir mit. Es gibt buchstäblich keine Oberbekleidung, die sie von der Stange kauft. Ob sie bei Hilfiger oder sonstwem in HH oder in Italien was Hübsches findet, sie lässt alles auf ihr Mass umschneidern, es ist ihr wichtig und zugleich ist es ein Muss für ne modebewusste und attraktive Frau!

Bei wem sie die Motorradlederkluft umschneidern liess, weiss ich schon deshalb nicht, da ich sie nie danach gefragt habe. Sicher ist allerdings, dass sie auch nen sehr guten Schneider für Lederbekleidung gehabt haben muss. Den rauszuknobeln wird wohl dein Bier sein, Pardon. Wünsche dir ne kurzweilige Suche. Kleiner Tip: Wertarbeit gibt es nicht für lau, also greife tief in die Tasche, dann findest du, wonach du suchst! ;-)

Die gute alte Änderungsschneiderei. Auch `ne Idee. :)

4

Was möchtest Du wissen?