Motorenöl - Additiv: Ist Mathy Universal sinnvoller als der Rest?

1 Antwort

bei einem normalen und nicht defekten Motor ist es auf jeden Fall überflüssig und, wie hier bereits geschrieben, kann es vielleicht sogar schädlich sein. Ich habe, vor ca. 40 Jahren mal gehört, dass es bei geschädigten Motoren, z. B. mit leichten Kolbenfressern, hilfreich sein soll.

Warum lässt sich V Strom 650 schlecht schalten?

Nach dem Winter bin ich heute meine V Strom 650 dass erste mal wieder gefahren. Sie lies sich vom ersten in den zweiten und teils auch vom dritten in den vierten Gang schlecht bis sehr schlecht schalten. Manchmal bekam ich den Gang garnicht rein. Die Kupplung habe ich ganz durchgezogen, auch mit Zwischengas und festem Treten auf den Ganghebel, war nichts zu wollen. Motorenöl wurde vor dem Winter erneuert (kein Synthetiköl). Es sind auch keine außergewöhnlichen Geräusche aus dem Getriebebereich zu hören.

Über Antwort würde ich mich freuen.

Mit freundlichen Grüßen Ralf

...zur Frage

Kennt jemand das Motoröladditiv von Mathy?

Ich verwende schon seit vielen Jahren dieses Additiv beim Auto und beim Bike. Das Zeug ist echt spitze!!

...zur Frage

zuviel motorenöl eingefüllt speed trible 1050

hallo, ich hab an meiner speed trible 1050 aus versehen ein halben liter motorenöl zuviel eingefüllt. und bin damit so 700 kilometer gefahren, drehzahl war nie höher als 6000 u min

ist natürlich wieder raus geholt worden.

muß ich mit spätfolgen rechnen, oder ist es bei diesem motortyp egal, ob zuviel öl mal drinne war?

vielen dank im vorraus

...zur Frage

Brauche ich ein spezielles Motoröl, wenn ich nur im Sommer damit fahre?

Ich fahre meine Thriumph Bonneville Newchurch Baujahr 2014 nur im Sommer. Nun habe ich bei LOUISE herausgefunden daß das Procycle Motorenöl 10W-40 teilsynthetisch, 4T für das Motorrad geeignet ist. Das steht aber, daß es hervorragend ist für den ganzjährigen Einsatz. Den Winter muß ich aber nicht abdecken, daher frage ich mich ob es vielleicht besseres Öl gibt nur für den Sommer, da ich im Winter nicht fahre? Eigentlich reicht ja das genannte Öl, da es ganzjährig zu verwenden ist, oder?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?