Motordeckel Pulverbeschichten...

1 Antwort

Also ich strahle die Teile auch, die von mir gepulvert werden. ABER DOCH NICHT MIT SAND!!!!! Das ist ja grauenvoll......Gestrahlt werden müssen die Teile, denn sie müssen metallisch blank sein. Nadellager entweder entfernen, oder so abdecken, dass nix rein kommt. Man könnte die Teile auch chemisch entlacken, aber dann müssten die Lager auch raus. Mfg Fa. klaus Straub, Rädertechnik/Pulverbeschichtungen


enigmaenomine  08.03.2010, 18:25

ja und womit strahlst du die teile ?

ich habe jetzt nix gefunden womit du das machst

0
Toterfisch  08.03.2010, 18:53
@enigmaenomine

Hallo Nicole,

Die Frage brennt einer professionellen Lackiererin natürlich auf den Nägeln!

Ich habe davon ja keine richtige Ahnung, aber wenn er Sand ausschließt, bleiben doch nur noch Glasperlen oder Trockeneis übrig?

Ihr könnt mir ja auf die Sprünge helfen, falls ich hier Mist rede.

VG

Rainer

0
Madmaster10  08.03.2010, 19:18
@Toterfisch

Nussschalen , Kunststoffgranulat ,Backpulver , usw,was so durch ein Luftstahl zu beschleunigen geht ;)

0
hardwood  09.03.2010, 07:34
@enigmaenomine

Aluteile werden immer (bei mir) glasgestrahlt. Es ist schonender für Alu und die Oberfläche besitzt dann die richtige Rauhtiefe.

0
hardwood  09.03.2010, 07:39
@hardwood

PS: Aluteile werden nach dem Strahlen bei mir immer noch zusätzlich ausgegast, vor dem eigentlichen beschichten.

0
enigmaenomine  09.03.2010, 08:13
@Toterfisch

du Rainer ja Glasperlen schon, mir ist das ja klar, aber denjenigen den ihr Antwort vielleicht nicht ?

man soll doch so Antworten das es einem hilft oder ? denn der die Frage stellt weiß es doch nicht oder ?

0