Selbst fotografiertes Motorrad darf man doch bearbeiten und dann zeigen oder ?

 - (Motorrad, foto)

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Natürlich darfst Du Dein Foto dort reinsetzen,Du hast sogar ein Urheberrecht darauf.Anders sieht es aus wenn Du Fotos aus dem Internet nimmst,da kann der Urheber schon mal Ärger machen.Dein Forumsfutzi wollte sich wohl wichtig machen,Firmenlogos auf den Moped unkenntlich machen,das ist doch ein Witz und bestimmt keine Werbung für die Hersteller.

35

eben und was wäre mit denen die es wegen verkaufen rein stellen? Wenn man jedes Logo das man erkennen kann entfernen muss,dann können Käufer doch glauben der vertuscht was.

0

Der "Forumskasper" hat Recht !

Generell muss er so vorgehen, damit er auf der sicheren Seite ist. Dass seitens des Markeninhabers eine Zusage vorliegt, kann er im Einzelfall ja nicht jedesmal überprüfen. Du hast eine entsprechende Zusage bekommen - aber mit der einschränkung, dass die Marke durch Dein Bild oder Deine Bearbeitung nicht beschädigt werden darf. Wenn Du also z.B. einen schrecklichen Unfall zeigst und z.B. schrebst, dass die liederlichen Bremsen vermutlich schuld waren, muss sich der Markeninhaber sowas nicht bieten lassen. Deshalb werden bei Bildagenturen die Marken immer auf den Bildern entfernt. Wenn dann noch z.b. ein geschütztes Design vorliegt, darfst Du kein Foto davon ohne Genehmigung veröffentlichen - so z.B. beim IC4 (Bahn). Die Aussage Deines Händlers ist übrigens juristisch belanglos, da er nicht der Markeninhaber ist und Dir gar keine Genehmigung erteilen kann. Ausnahmen gibt es dort, wo Produkte verkauft werden - geht ja nicht ohne Bild. Aber auch da gab es schon mal Streß (bei ebay).

Milka z.B. gestattet keine Darstellung einer lila Kuh ohne Zustimmung - die sind da knallhart.

Ansonsten an alle Mitbeantworter: Wikipedia ist auch nicht das Maß aller Dinge - gerade in jursitischen Fragen sollte man darauf nicht unbedingt vertrauen.

Es grüßt der Alfred

Yamaha könnte dir garnicht verbieten, ein von dir erworbenes Motorrad zu photographieren und ins Netz zu stellen. Würde sagen, dein Forum Fuzzi leidet unter einem kleinen Kontrollzwang.

35

der hat sich auch mit anderen angelegt zb. so

"du gibst diesem Bild 5 Sterne ? das Bild ist doch Technisch fehlerhaft, da fehlen Schatten usw. bla bla

0
39
@enigmaenomine

Vergiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiess ihn. Nur nicht aufregen. Iddis gibt es überalle. Wenn Jemand nichts zu tun hat, dann muss man stänkern.

0

Zurückschalten beim Motorrad - Ist das normal ?

Hallo,

seit 1 Woche habe ich nun mein 125er Motorrad (Aprilia RS4 125), doch mir ist aufgefallen, dass ich beim mehrfachen Zurückschalten jedes mal einzeln die Kupplung betätigen muss (Also Kupplung ziehen - 1x zurückschalten - Kupplung loslassen - und das ganze wieder von vorn). Wenn ich die Kupplung hingegen gezogen halte, kann ich 1x normal zurückschalten und beim weiteren Zurückschalten drück' ich mit dem Fuß den Ganghebel komplett bis unten hin durch, ohne dass etwas passiert. (Anders wie in der Fahrschule gelernt)

Nachdem ich einige Bekannte gefragt hatte, kannte keiner ein Motorrad bei dem dieses Schaltverfahren normal ist.

Nun meine Frage: Ist das irgendein Fehler oder gibt es Motorräder bei denen dies so üblich ist?

Vielen Dank für die Antworten

...zur Frage

Motorradschuhe für den Alltag

Hey Leute, nächstes Jahr werde ich meinen Schulabschluss machen und werde danach zu einer FOS in der Umgebung wechseln. Bis dahin möchte ich meinen A1 Führerschein machen und mir ein 125ccm Motorrad anschaffen um dort hin zu kommen.

Da ich dann den ganzen Tag in der Schule sein werde, suche ich Schuhe die aufs Motorrad anziehen kann und mit denen ich mich auch in der Schule sehen lassen kann. Die Schuhe sollten natürlich auch Sicher sein aber sie sollten auch nicht solche Stiefel sein.

Könnt ihr mir vielleicht welche empfehlen? Wäre sehr Nett!

Vielen Dank für euere Antworten

Grüße Til

...zur Frage

Plastik auffrischen / Plastik glänzend machen / Speichen glänzend machen

Hallo, ich hab eine schwarze Enduro. Die Plastiks sind über die Jahre ( BJ 2001) etwas grauer geworden ( trotzdem noch SEHR gut erhalten) Jetzt wollt ich mal wissen, welche 'Wundermittel' ihr mir empfehlen könnt :-) Außerdem hätte ich ne Frage wie ich die Speichen am besten wieder zum glänzen bringen könnte? :)

...zur Frage

YAMAHA FZ6 fazer oder nicht fazer ?

was ist der untderschied zwischen YAMAHA FZ6 und YAMAHA FZ6 fazer??

welche ist besser oder welche unterschiede haben sie ?

...zur Frage

Immer mehr "schwere" und "teure" Motorräder auf den Straßen?

Hallo zusammen,

Trotz des MotorradUNFREUNDLICHEN Sommers hängt mir schon ewig ein Gedanke im Kopf rum:

Wenn ich so meine Runden durchs Bergische ziehe fällt mir immer mehr auf, wie untermotorisiert meine 900er Hornet doch gegen 80% der Mopeds ist die mir so begegnen.

Ich weiß das ich vor ein paar Jahren mit meiner alten 900er Bolle noch Hubraummäßig verdammt dick daher kam.

Ich habe das Gefühl das immer mehr schwere, teure und nagelneue Mopeds jenseits der 900ccm und weit jenseits von 10.000€ Anschaffungspreis (vor dem Komma) unterwegs sind. Auch wenn Statistiken was anderes sagen: http://www.markt-studie.de/studien/kerndaten-hubkolbenverbrennungsmotoren-fremdzuendung-fuer-kraftraeder-einem-hubraum-p-107088.html#anker0

Am Wirtschaftlichen Aufschwung wirds ja wohl kaum liegen?!?!?!

Jetzt mal meine Frage: Ist euch das auch aufgefallen oder liegt es an mir, und ich nehme nur die GROßEN BÖSEN wahr?

...zur Frage

Autoführerschein mit 17 + Motorradführerschein?

Da man, wenn man Motorrad- und Autoführerschein zusammen macht, viel Geld spart, möchte ich wissen ob man wenn man den Autoführerschein mit 17 macht trotzdem den Motorradführerschein zusammen mit dem Autoführerschein machen kann. Also kann ich mit 17 Auto- und Motorradführerschein machen, obwohl ich das Motorrad erst mit 18 fahren darf?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?