mexico urlaub mit motorradkauf

3 Antworten

Hallo R4V3BROT (welch ein Name :-) )leihen ist sehr viel teurer und auch fraglich ob ich was geliehen bekomme um damit nach mexico zu fahren. Nachdem es dort auch etwas "härter" zur sache gehen wird habe ich keine Lust jede macke am Moped selbst zu bezahlen....Da lieber eine billige gebrauchte kaufen und notfalls danach wegwerfen :-)

Interessante Theorie! Ob es funktionieren wird, kann ich Dir nicht sagen, kann ich mir aber auch nicht vorstellen. Das Zeitfenster ist zu knapp. Du möchtest 4 Wochen in Mexiko bleiben. Was machst Du denn, wenn Du in der Restwoche keinen Käufer findest bzw. wenn die An- und Abmeldung länger dauern, als vorgesehen. Dann bist du gekniffen.

hast du dich schon informiert was es kosten würde eine Maschine zu leihen? Dürfte deutlich stressfreier sein. Vielleicht sogar günstiger im Endeffekt

Was möchtest Du wissen?