KSR TW 125 springt nicht mehr an?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Servus Fred

Killschalter, Neutralschalter, Kupplungsschalter und Seitenständerschalter überprüfen.
@fritz, Der Starter ist das Gerät, das mit Abstand den meisten Strom benötigt, wenn der nicht mehr funzt, springt der Zündfunke noch lange, sonst könnte man das Teil nicht anschieben oder ankicken (Ohmsches Gesetz).

Fred, leg den Leerlauf ein Killschalter auf on, dann sollte der Zündfunke kommen.

Grüßle

1

Habs gestern anbekommen lag am Seitenständerschalter (der übrigens nirgends in der Betriebsanleitung vermerkt ist -.-). Mein Vater hatte nochmal mit dem Händler telefoniert und der hat ihn dann drauf hingewiesen :D Nach sowas hab ich halt auch nicht geguckt weil das Motorrad der Fahrschule sowas nicht hatte und ich noch nie davon gehört habe.

Ich habe dir jetzt den Stern gegeben weil du als einziger die richtige Idee hattest :D

1

Schließe den Akku (Batterie) für 8 bis 10 Stunden ans Motorradladegerät, Fred. Bitte nie schnellladen! Bessere Geräten entsulfatieren die Zellen im Akku auch gleich bei der Gelegenheit. Die Zündkerzen kannst du vorsichtig mit 'nem fusselfreien Lappen trockenwischen und anschließend an der Luft trocknen. Viel Erfolg beim nächsten Start.

Wie lange stand die denn jetzt still bis du den Lappen hattest?

Motorrad springt nicht an (2 takter)?

Abend,

Ich hab ein ziemlich großes problem bei meiner Honda CRM 125:

Vorgeschichte

Vor 4 tagen wollte ich in der früh zur arbeit fahren; sie sprang an und ich fuhr ein paar meter. Sie starb ab und ging nicht an (kickstarter). Ich dachte, dass sie vlt abgesoffen ist und ließ sie erstmal bis zum Nachmittag austrocknen. Als sie dann immer noch nicht anging, schaute ich mir die zündkerze genauer an und musste feststellen, dass sie schon komplett verschlissen ist. Also tauschte ich sie aus, sie ging trotz funke nicht an. Ich schob ein stück und plötzlich war sie wieder da und funktionierte ganz normal....

Aktuelles Problem: Heute früh gleiches spiel: sie fuhr ein paar meter und ist wieder abgestorben: ich stand an der ampel im leerlauf und beim anfahren ging sie aus. So erstmal wieder mit geschlossenen Benzinhahn trocken treten... dachte ich. Nach dem 3. Treter knallte es plötzlich heftig. Ich trat dann noch ein paar mal und plötzlich war sie da, aber nach wenigen sekunden ging sie wieder aus. Dieses Phänomen hab ich auch schon versucht mit dosierten gasschüben zu umgehen, aber sie ging trotzdem wieder aus.So, hab mich mal im Internet umgesehen und hab luftfilter überprüft, zündkerzen überprüft (funke hat sie), geschaut ob sie abgesoffen ist, benzinhahn und benzinfluss überprüft und jetzt weiß ich nicht mehr was ich tun soll...

Ich weiß nicht ob beide probleme zusammenhängen aber ich hab mal beide hier geschildert. Knallen tuts jetzt ast bei jedem mal kicken (vergleichbar mit pistolenschuss von der lautstärke her. Vielleicht auch noch wichtig: mischen tu ich selber 1:50 bin seit dem letzten mal tanken aber schon 30 km gefahren. Daran sollte es also nicht liegen.

Ich hoffe jemand kann mir helfen!!!

...zur Frage

Zündkerze geht immer nach 2-5 min kaputt

Halllo,

ich habe mir eine Honda cr 125 er gekauft. Soher läuft sie top aber seit einer weile habe ich das problem das die Zündkerze nach 2-5 min kaputt geht. sie stottert dan immer kurz es kommen 2-4 fehlzündungen und aus isse. Aber am nächsten tag funktioniert die kerze dan wieder. wenn ich sie danach gleich rausnehme und kucke ob der funke kommt kommt er immer nur schwach bis garnicht aber bei einer neuen ist der funke wieder top oder 1 tag später kann ich die gleiche wieder reinmachen und sie läuft wieder also macht sie die eigentlich nicht kaputt sondern setzt sie nur außergefecht oder so ich habe keine ahnung. also luftfilter ist ok wenn kerzenbild ist auch ok und nach kabelschäden habe ich auch schon nach gesucht und habe auch keine gefunden. auslaststeuerung hab ich schon dran gespielt aber daran lag es glaub ich auch nicht obwohl seit dem ich letztens dranne war sie immer so 1-2 min länger hielt. hat jemand noch tipps was man machen könnte ?? ich verzweifle langsam mit dem Bog.

(Honda cr 125/ 2,5 BS/ neu gelagert und komplett neu abgedichtet so wie neuer zylinder und kolben/ Bj:97 ist aber neuer motor vom 99er Bj. drinne.)

...zur Frage

Boatin BT50Qt9 springt nicht an ?

Boatin BT50Qt9 springt nicht an

Hallo

hab jetzt so einen gebraucht fuer kurze Strecken gekauft.

Nun springt er nicht an. 1Batterie geladen 2 Anlasser relais ueberbrueckt - dreht sich 3 Zuleitung zum Relais bringt nur beim Startdruck 0,03 Volt 4Springt auch mit Kickstarter nicht an 5Kein Zuendfunke da an der Kerze- auch bei Kick nicht 6 vieolettes fast rosa kabel gefunden, in der naehe von der Zuendkerze - ohne Anschluss 7 wenn ich kichschalterknopf- Stecker abziehe dann laesst de nur Strom durch wenn ich darauf druecke.

8 Achso der Strom der zur Zeundspule kommt ist auch fast nichts? Glaub auch so 0,03 Volt. 9. Bremslicht geht wenn ich Bremse beim Start ziehe.

Kann das CDI Modul kaput sein ??

Wie bringe ich das Ding zum laufen? Ist der getunt wegen dem Kabel ohne Anschluss?

Danke fuere Antworten und Hilfe im voraus

ohne eure Hilfe wird es es verdammt hart ...

...zur Frage

Gilera Runner 125 ST springt manchmal schlecht an?

Versuch Number zwei.

Der Roller hat unter 3000 gelaufen und ist von Bj. 2012 und demnach ein 4takter. Ich selbst fahre ihn erst seid kurzem.

Ein kurzes Beispiel der Problematik:

Gestern Morgen, sprang der Runner tadellos an. Ein kurzes drücken auf den E-Starter genügte. Ich fuhr 10km und hielt beim Becker, der Roller startete erneut problemlos. 2km weiter, parkte ich das Fahrzeug auf meiner Einfahrt. Am Nachmittag sprang er dann nur sehr widerwillig an. Ich orgelte einige mal für jeweils 5 Sek. ohne Erfolg. Ich versuchte es wieder mit etwas Gas, nach einigen Versuchen sprang er an. Ich musste anfangs etwas Gas geben, das er nicht wieder ausgeht.

Heute morgen, sprang er wieder ohne jedes Problem an. Heute Nachmittag dann wieder das Drama.

An der Zündkerze lag es nicht, so viel steht fest. Ich habe eine neue eingebaut. Bitte helft mir. 😊

...zur Frage

Aprilia rs 125 Gestern mit einem Klick und heute keinen mucks.....

Meine Aprilia RS 125 BJ 1997 Macht mir mal wieder Sorgen, gestern sprang sie noch an. mit einem Elektrostarter Klick. Aber Heute (Stand die Ganze nacht in der Garage) hab ich es wieder versucht . Ich drücke auf den Knopf immer und immer wieder mal Ganz lange und manchmal Stotternd aber es briengt alles nichts, Mit Hilfe von Startspray geht sie ca 1-2 Sek an, aber des ist ja des Starthilfe Spray was da verbrennt die sekunden da.

Der Vorbesitzer hat die Maschine nach einer Fahrt dann abgestellt in seinem Hof,und hat 2 Jahre Lang nichts mehr gemacht. Kann villt da irgendwas sein?

Aber die Frage wo ich mir stelle warum geht sie Gestern an und Heute nicht mehr?

Die FahrzeugDaten:

Aprilia Rs 125 GS Extrema Replica

BJ:1997

Model: GS

Wenn noch Fragen wegen der Maschine sind bin jetzt noch ne 1 Stunde vorm Pc. Fragen werden also in wenigen min Beantwortet

Ich bedanke mich für Jede Antwort.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?