Macht ein Lenkungsdämpfer bei jedem Motorrad Sinn ?

2 Antworten

Stören tut er nur selten, nötig ist er aber auch nicht bei allen Maschinen. Die Auswirkung auf das Fahrverhalten ist meist weniger gravierend als erhofft. Bei Maschinen mit kurzen Lenkern (Stummel z.B.) sorgt er für mehr Ruhe und dämpft die Ausschläge insbesondere beim Beschleunigen und bei Wheelies, was der Sicherheit zugute kommt und den Fahrer weniger ermüdet.

Nein - ganz sicher nicht. Ein Lenkungsdämpfer soll vor allem Kickback verhindern. Er verbessert keineswegs das Handling - im Gegenteil!!! Auf der Landstraße brauchen ihn die wenigsten. An der R 850 R hatte ich ihn abgeschraubt.

Was möchtest Du wissen?