LED Rücklicht mit Blinker erlaubt ?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, das verstehst Du richtig. Die Kombination ist bei dem Teil nicht zulässig. Es gibt aber Kombinationen, die geprüft und zugelassen sind... z.B. die Kellermann Micro 1000 DF Blinker-Brems-Rücklicht Kombination

Honda CBR 125 JC (39) Blinker, Rück- und Bremslicht funktionieren nicht mehr

Hallo, habe heute etwas an meiner CBR rumgeschraubt. Wollte mir eine LED Kennzeichenleuchte ranmachen. Also alles abgebaut, die Kabel von dem alten Sockel der Kennzeichenleuchte gekappt und das LED mit den Kabeln verbunden. Nach ein paar mal hin und herchat es nicht funktioniert, also hab ich es sein gelassen um meinen Vater danach zu gucken lassen. Jetzt funktionieren die Blinker, Rücklicht und das Bremslicht nicht mehr. Ist dort vielleicht nur die Sicherung rausgeflogen oder muss ich mit schlimmeren Rechnen?

...zur Frage

Warum sind 3 Bremslichter,bei einspurigen Fahrzeugen nicht erlaubt?

Wenn man z.B. die LED-Blinker(micro 1000 DF) anbaut ,muß man das org.Rücklicht abklemmen. Währe doch ,mit ,für die Sicherheit besser,oder? MfG Noge54

...zur Frage

Kaufberatung: Suche Motorrad mit speziellem Anforderungsprofil?

Hallo zusammen,

ich bin auf der Suche nach einem neuen (gebrauchten) Motorrad mit folgendem Anforderungsprofil:

-Für meine Größe geeignet (1,88m)

-zwischen 80 und 110ps

-Alltagstauglich, kleine Tagestouren. Keine Reisen.

-max. 200kg Gewicht

-max 4500 EUR

-ABS

Kleinanzeigen habe ich schon gefühlt 100x durch. Ich weiß, dass es für mich das perfekte Bike nicht gibt. Evtl. habt ihr ja noch ein paar Tipps, welche Motorräder noch in Frage kommen würden. Der Markt ist ja schon sehr unübersichtlich.

Gefahren (G)/besessen (B) habe ich bis jetzt folgende Motorräder:

-Kawasaki ER5 (B)

Erstes Motorrad. Günstig erstanden und nach zwei Jahren wieder verkauft. War von der Geometrie nicht passend.

-Yamaha Fazer FZS600 (B)

Zweite Maschine. Tolles Bike. Im Grenzbereich habe ich mich jedoch nicht sicher gefühlt, da die Bremsen m.E.n. zu schnell blockieren. Gefühlt war mir dort der Schwerpunkt zu weit oben, so dass die Fazer sich nach der Kurve wieder schnell aufgerichtet hat. (K.A. ob das so Sinn macht)

-Yamaha XT600 (B)

Fahre ich heute als reines Sonntagsbike zum Brötchen holen und für kurze Strecken.

-Yamaha XJ 1300 (G)

Dicker Schinken. Sitzposition und Handling waren sehr angenehm. Gewicht und Leistung jedoch zu hoch.

-BMW F800R (G)

Hat mir bis jetzt am besten gefallen. Angenehmer Schwerpunkt, ABS, Handling etc. Top. Gebrauchtpreis knapp über meinem Budget.

-BMW F650GS (G)

Alltagstauglichkeit, Handling und Sitzposition Top. Optik gefällt mir leider gar nicht und hat mir zu wenig Leistung.

-KTM Duke 4 (G)

Bedingt Alltagstauglich. Handling, ABS und Sitzposition empfand ich als angenehm. Ist für meine Größe grenzwertig.

Vielen Dank für eure Zeit und Tipps.

...zur Frage

Motorradfahren mit Köpfhörern??

Ich bin mir nicht sicher ob es erlaubt ist mit Kopfhörern Motorrad zu fahren. Einige sagen dies und andere das. Würde mich über Antworten freuen. Danke

...zur Frage

Wieso leuchtet meine LED Rücklicht/Bremslicht/Blinker Kombination unterschiedlich hell?

Hallo,

hab eine Blinker / Rücklicht Kombi von Shin-Yo verbaut. Ein Kellermann Lizenz Produkt. Alles funktioniert, nur das Rücklicht leuchtet rechts schwacher als links. Hab alles verlötet. Könnte es am Kontakt liegen?

Grüße

...zur Frage

Motorrad Blinker leuchten alle vier gleichzeitig ?

Hallo ich habe mir neue LED Blinker an mein Kreidler Supermoto 125 gebaut und wenn ich den Knopf zum Blinken betätige dann leuchten alle Vier gleichzeitig? Ich verstehe das nicht den sie sind richtig angeschlossen. Könnte es sein das ich ein anderes Blinkerelai brauche?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?