Dürfen Rücklicht und Bremslicht räumlich getrennt sein?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hier ein Link zum Thema lichttechnische Einrichtungen der DEKRA aus 2006, was Großteils immer noch Anwendung findet: http://www.dekra.de/c/document_library/get_file?uuid=56ee1f34-a2d5-42eb-b7e5-35b9536937b9&groupId=10100

Wenn das Fahrzeug nach EG-Rili zugelassen wurde, dann dürfte eine paarweise und symmetrische Anbringung erlaubt sein. Schluß- und Bremsleuchten müssen demnach nicht in einer Leuchteinheit untergebracht sein.

Glaube auch nicht dass es besondere Auflagen zu den Blinker-,Brems-,Rücklichteinheit gibt, die nur eine Funktion als gesamte Einheit zulassen.

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von svler
17.07.2017, 12:46

Wie kann ich herausfinden, ob mein Fahrzeug nach EG-Rili zugelassen wurde?

0

Dort findest du die Antwort (S.7): http://www.dekra.de/fileadmin/Downloads/b2c/motorrad-zulassung-dekra.pdf

Ich gehe davon aus, dass du eine Suzuki "SV" fährst. Die 650er und 1000er "Kante" sind nach  EG-Recht zugelassen.

Ich fasse die Antwort auf deine Frage zusammen: Ja!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von svler
17.07.2017, 12:46

Leider fahre ich keine SV mehr sondern eine GSX 750 AE BJ '99.
Wie finde ich nun heraus ob diese nach EG-Recht zugelassen wurde?

0

Was möchtest Du wissen?