Kurvenfahren mit dem Lenker am Lenkanschlag, wie geht das?

2 Antworten

Hallo daintree, ich habe das schon einmal üben dürfen, eher aber "müssen". Das ist nämlich nicht einfach. Geübt wird wirklich mit Lenker am Anschlag, gleichmäßig rutschender Kupplung und konstant leichtem Gas. Gesteuert wird über die leicht angelegte Fußbremse. Kippt man nach innen Bremse leicht aufmachen, wird man zu schnell, mehr drauftreten.

Das wurde in meinem Training als "Trail Übung" verkauft, so wie es von nase1 beschrieben wurde, zusätzlich aber noch kurze Stopps mit der Hinterradbremse ohne einen Fuß abzustellen. Und danach wieder diese super engen Kurven--- mann, ich hatte den Schweiß auf der Stirn stehen. Ciao, THLUE

Fahren mit Sozius, stabilere Kurvenfahrt??

Ich hatte das Vergnügen einige Stunden mit Sozius in Sardinien durchs Gebirge zu kurven. Irgendwie hatte ich das Gefühl das meine GS da stabiler oder besser in der Kurve liegt. Kann das sein? oder bild ich mir da was ein?

lg Romana

...zur Frage

Aprilia rx 50 Kabelbruch?

Hallo, ich habe folgendes Problem. Bei meiner Aprilia rx 50 (2008) ist es so, dass wenn ich den Motor aus habe und die Zündung anmache,dann ist es so dass der Elektronische Tacho an ist wenn der Lenker auf der rechten Seite ist. Aber sobald ich nach links lenke geht der Tacho aus. Wenn ich dann fahre ist der Tacho am Anfang der Fahrt mal aus und mal an, oder er ist an und die Temperaturleuchte leuchtet durchgehend und die Geschwindigkeit ist viel zu hoch. Aber nach ca. 5 min. ist dann alles normal.(Wenn der Tacho aus ist, gehen die Blinker und das Rücklicht auch nicht). Nun meine Frage: Kann es sein, dass das Kabel welches von der Batterie zum Lenker geht einen Kabelbruch hat und der Tacho nur ordentlich läuft wenn die Lichtmaschine alles übernimmt, oder kann das was anderes sein? Wenn das der Fall ist, weiß jemand wo genau das Kabel von der Batterie zum Lenker her geht?

...zur Frage

Kann man Handprotektoren an jeden Lenker befestigen ?

Hallo ! Ich möchte meine Duc ein wenig martialischer erstrahlen lassen ;) und Handprotektoren im Endurostyle montieren ! Kann mir jemand sagen, der solche Handprotektoren hat / sich damit auskennt, ob man diese an jeden Lenker (auch Stummel?) anbringen kann oder ob das den geraderen Endurolenkern vorbehalten ist ? Danke ! desmo, Ducci

...zur Frage

Untersteuern BMW K-Modelle?

Moin moin Leute!

Ich finde die K-Modelle von BMW sehr attraktiv (ja noch ist es Zukunftsmusik...). Nun hat mir jemand gesagt, dass die älteren Modelle leicht untersteuern und beim Anbremsen auf Kurven mächtig schieben. Kann das sein? BMW hat so viel Erfahrung und Wissen is die K's gesteckt und dann sowas?

Danke im Voraus, Fabian

...zur Frage

Lenker vom Roller "verbogen" ?!?!?!

Hallo, nachdem ich gestern mit meinem Roller hingestürzt bin, habe ich bemerkt, dass der Lenker sich "verbogen" hat, also ich muss ihn etwas nach links neigen, damit ich geradeaus fahren kann... ?!

wie mache ich das wieder richtig ? MfG GanGstaCuX =)

...zur Frage

Lenkerumbau Kawasaki Zephir 750

Hallo zusammen, ich möchte an meinem Motorrad den höheren Lenker (Z-Lenker) anbauen. Ich habe gehört, dass die Originalen Bowdenzüge zu kurz seien. Meine Frage wäre, wer hat die längeren Bowdenzüge übrig. Gruss Rainer

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?