Ktm exc 125 bj 2002 keine beleuchtung mehr?

2 Antworten

Servus!

Hast du einen nachgerüsteten Digitaltacho verbaut? Originale Leistungen der Glühbirnen? Original Kondensator oder ein Internet-Billigteil?

Die Kontakte der Kabel (ja, die Teile heißen so) müssen alle sauber und frei von Korrosion sein. Ein beschissener Kontakt hat zwar Durchgang (was du getestet hast), aber einen größeren Widerstand. Bei geänderten Kabeln (länger, größerer Kabelquerschnitt) vergrößert sich ebenfalls der Widerstand. Dass bei höherer Drehzahl die Lampen heller leuchten, ist bei Mopeds ohne Batterie normal.

Aber ich vermute mal, du fährst das Teil entdrosselt und hast deshalb Teile der Elektrik durchgeschossen, da der Drehzahlbegrenzer seine Arbeit nicht mehr wie vorgesehen verrichtet. 😉

Sicherungen auch alle Kontrolliert ?

Überspannung ?

Mal die Lichtmaschine durch gemessen ?

Kabel richtig und auch fest angeschlossen ?

Masse Anschluss auch schon kontrolliert ?

Ist halt sehr schwer mit einer Ferndiagnose, es kann soviel Ursachen haben oder auch nur eine Kleinigkeit.

Wenn Du hast mit einen Schaltplan alles noch mal vergleichen.

Ich habe alle karbel vorhin mit dem schaltplan kontrolliert und auf Durchfluss kontrolliert und alle sind richtig angeschlossen und haben Durchfluss

0

Was möchtest Du wissen?