kolben brennt durch / loch in der mitte des Kolbens yamaha dt 125 e bj. 1975

2 Antworten

Das Gemisch regelt nicht nur die Ölpumpe. Ob das Gemisch zu fett oder zu mager ist liegt in erster Linie an einer korrekten Vergsasereinstellung. Zu mager = zu viel Luft bei zu wenig Sprit = Loch im Kolben. Oder zu fett: Zu viel Sprit bei zu wenig Luft = schlechter Lauf und schwarze verölte Zündkerze. Diese Einstellung verändert man an der Luftregulierschraube am Vergaser, bzw hat es glaube ich, auch etwas mit der Einstellung der Schwimmernadel zu tun und wie tief oder wie hoch sie sitzt (da sind drei Kerben in der Nadel). Der Zündzeitpunkt muss selbstverständlich auch stimmen. Bei normalen zweitaktern ist der Zündkerzenwert sicher schon wichtig aber gefährlich wird es nur, wenn man den Motor im Rennbetrieb fährt und einen zu niedrigen Kerzenwert drin hat, also eine zu kalte Kerze.

Huhu ebstein, nicht die Schiebernadel mit der Schwimmernadel verwechseln. Richtig, die Schiebernadel muß in der richtigen Kerbe hängen, sonst ist bei teil und Vollast das Gemisch zu mager. Wenn der Schwimmerstand zu niedrig ist, dann magert der Motor bei Vollast auch arg ab, da nicht genügend Sprit in der Schwimmerkammer ist. Hatte ich ab und an bei Vollastfahrt bei meiner Trine.Da hatte sich aber auch ein Schlauch durch Alterung verjüngt, so das der Sprit nicht schnell genug nachlaufen konnte. Löcher im Kolben hatte ich bei meinen Zweitaktern recht häufig, wenn ich Autobahnfahrten machte :-/

0
@user5432

Ja, die meinte ich auch, in der Therorie kenn ich mich da eigentlich gut aus, nach 30 Jahren Zweitaktern. apropos Alterung, ein poröser Schlauch zum Luftfilter hin, kann auch das Gemisch abmagern.

0
@ebstein

Die ziehen sich bei der Alterung meist zusammen,und sitzen dann zwischen Lufi und Vergaser nicht mehr dicht, dann magert das Gemisch u.U. auch arg ab.Bei der DT sitzt der Vergaser direkt am Ansaugstutzen des Zylinders.

0

Wenn der Kolbenboden so aussieht, wie in dem Link unter 3.1, dann passt es zur Zündkerze und zu Deiner Frage, wie man den Zündzeitpunkt richtig einstellt: http://www.senatorman.de/Kolbenschaeden.htm

Klasse Link. Habe ich abgespeichert. Danke, Gruß Bonny

0

Was möchtest Du wissen?