seltsames geräusch ab 3./4. gang

2 Antworten

Eine Ferndiagnose erscheint mir hier schwierig. Für mich hört es sich zunächst mal nach einem Ritzel-/Lagerschaden an. Im 1. und 2. Gang hörst Du es möglicherweise nicht, weil die Drehzahlen beim Anfahren relativ schnell in die Höhe gehen, so dass Du es von der Tonhöhe oder Lautstärke des Motors her vielleicht nicht mehr mitbekommst. Einen Getriebeschaden würde ich auch nicht unbedingt ausschließen, wenn das Geräusch in den unteren Gängen tatsächlich nicht auftritt. Denn dem Ritzel ist es letztlich egal, in welchem Gang Du fährst. Ich würd's einach mal in die Werkstatt bringen und ggf. einfach mal einen Mangel reklamieren. Möglicherweise zeigt man sich ja kulant.

Das kann man nur abschätzen,Die Ritzel anschauen,wie weit die Abnutzung fortgeschritten ist.Kette mal abnehmen,und schauen,wie sie sich seitlich bewegen lässt.Bei knapp 20000 km könnte es sich noch um den ersten Satz handeln.Aber ich kann mich da nicht so festlegen.Ferndiagnosen sind immer äusserst schwierig.

Yamaha Rasselt seit 6000km?

Yamaha MT 125 bei knapp 6000km angefangen zu rasseln erst ab 6000touren mittlerweile bei 4000touren. Grade beim ausrollen hört man es deutlich. Ausserdem vibriert die maschine im 4. Gang bei 50km/h und etwa 5000touren im sekunden wechsel kurz stärker und dann wieder normal. Laut werkstatt ist das nicht und mit den aussagen "manche haben das andere nicht" und "wir haben zwar keine hier aber wenn du mal ne yzf 125 mit vielen km macht auch ganz andere geräusche" abgeschoben. Ob eine 125er jetzt aber solche geräusche ab 6000km oder 20 000km macht ist ja wohl ein unterschied.

...zur Frage

Honda CBR 125 macht beim Beschleunigen komische Geräusche!?

Hallo, also mir ist bei meiner CBR 125 JC34 (BJ 2005) aufgefallen, dass sie beim Beschleunigen (insbesondere im Bereich von 4-7 k Umdrehungen) komische Geräusche macht. Ich versuche es mal zu beschreiben: Es ist nicht durchgehend sondern in einem gleichbleibenden Takt, wird jedoch immer schneller, desto höher die Drehzahl wird. Es ist immer wenn es kommt ein leichtes vibrieren am rechten bremsheben (Fuß) festzustellen!! Es hört sich an wie ein kratzen... Ab 7 k Umdrehungen ist es nichtmehr zu hören bzw spüren, kann aber auch sein dass das dann an der Lautstärke des Mopeds selber liegt. Woher das Geräusch kommt kann ich leider nicht sagen...

Hoffe jemand hier kann mir helfen... Ist noch nicht lange so und ich hatte kein Unfall oder ähnliches.

...zur Frage

Geräusche in hohen Gängen nach Kette spannen?

Hallo zusammen,

nach Reinigung/Schmierung der Kette habe ich dieselbe gleich gespannt. Dabei bin ich strikt nach den Anweisungen im Handbuch vorgegangen. Nun entstehen leider singende bzw. pfeifende Geräusche während der Fahrt und zwar ab dem dritten Gang, nur beim Gas geben. Im ersten und zweiten Gang ist alles in Ordnung, dass Problem besteht im 3-6 Gang. Das Geräusch ist während der Fahrt schlecht zu lokalisieren, aber eher am Motor als am Hinterrad. Das Hinterrad steht nicht schief. Habe dies, genauso wie die Spannung bzw. das Spiel der Kette, ausgemessen und ist in Ordnung.

Bei dem Bike handelt es sich um eine Kawasaki Versys 1000 Baujahr 2015.

Würde mich für Tipps/Ratschläge von euch sehr freuen.

Danke für diese und viele Grüße

MacNeil

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?