Kennzeichen ist zu groß - HILFE!!

1 Antwort

Also ein dickes Danke erstmal an alle! Ich werd sehen, was sich mein Yamahahändler hat einfallen lassen, hole es ja erst ab 1. März. Die Rennleitung sollte Verständnis haben, wenn die Ränder ein wenig gebogen sind. Immerhin wurde es mir so zugeteilt ;) Ich werde mal abwarten, ob die einheitlichen Kennzeichen wirklich kommen. Wenn nicht, kümmer ich mich im Winter um ein neues, kleineres Kennzeichen mit weniger Ziffern - auch wenns etwas mehr kostet. Interessehalber werde ich trotzdem mal die Behörde fragen, was Sie mir vorschlagen. Werde euch mal darüber informieren ;)

servus leute! ich hatte au mal a kuchenblech. hat sich bei mir durch den wechsel auf´s euro-kennzeichen damals automatisch a weng verkleinert.

welches bundesland ist deine heimat? bei uns in bayern lachen sie dich auf der zulassung vermutlich nur aus mit solchen sonderwünschen. "und wenn sie ihr schild verlieren sollten, teilen WIR ihnen die grösse zu!"

bei mir wars so: mein umbau is auch recht wild, aber tüv-konform, da ich einen verbindungsmann beim tüv hatte. er hat mir für die zulassung ein dokument erstellt, mit dem vermerk dass das veränderte rücklicht für ein schild mit den maßen 20X20 ausreicht. zitat: " langt zwar au fürs grosse, müssen die bei der zulassung ja net wissen". trick hat nicht funktioniert.

gruss tom

Komm aus Sachsen. Das einzige Problem war wohl bei mir, dass ich erst nach der Zulassung gehört hab, dass man mit großem Kennzeichen und Saisonzulassung sehr verspottet wird ;) Einzige Möglichkeit wäre noch einen schmaleren Steg zwischen Buchstaben und Ziffern einzulegen, dann bekomm ich auch ein etwas schmaleres Blech...

0
@obi88

Die Buchstaben und Ziffern gibt es auch im Schmaldruck!!!

0

@roadcaptain:..na ja, in Bayern ticken die Uhren eben anders..;)), owohl ich hab in der Landeshauptstadt auch schon Möps mit Kennz. mit 2 Buchstaben incl. M und einer Ziffer gesehen. Wir im Rheinland haben auch nur 0.2 l Biergläser. Für Bayern ja auch nicht vorstellbar, da geht nix unter ner holben Moaß

0

PS: Warum hast du dir eigentlich eine Nummer mit 3 Zahlen ausgesucht? Es sind in Leipzig doch auch noch genug mit 2 Ziffern frei. Da wären mir meine Initialen dann auch so was vorn wurscht...

http://212.122.61.217/wkz/controller;jsessionid=329A4EFF2DEF2EF700AD0F771FD5E755

Sind nicht meine Initialien, keine Angst ;-)

Das Problem war Folgendes: L - XJ 6 durfte ich nicht nehmen, da mindestens zwei Ziffern erforderlich sind. Da ich das unbedingte wollte und nicht bekommmen habe, war mir der Rest egal. Und wenns größer ist, auch nicht schlimm! Aber da hab ich nicht dran gedacht, dass das Kennzeichen an den Blinkern anecken könnte. Und hätte ich nur 2 Ziffern genommen, hätte das Aufpreis gekostet. Wenn ich jetzt so daran denke ärger ich mich diesbezüglich enorm!

0
@obi88

Hätte soweit mit bekannt keinen Aufpreis kosten dürfen, wenn Du bei der Zulassungsstelle vorher gesagt hättest wie der Abstand zwischen den Blinkern ist bzw. welche Breite max. möglich ist und falls die doch hätten Kohle haben wollen, hättest Du ja den Wunsch mit 1 Buchstaben und 2 Ziffern äußern können. War bei mir so und hat im Ertkreis auch nichts zusätzlich gekostet. Frag doch mal bei der Zulassungstelle nach, ob und wann die dort die Kleinschrift für Motorrad-Kz einführen bzw. Folge dem Rat von habibi.

0

Ob Du eine Engschrift bekommen kannst wird Dir nur die Zulassungsstelle rechtlich relevant beantworten können.

Aber wenn nicht, dann könntest Du links und rechts an den Blinkern so eine kleine "Grundplatte" aus Kunststoff montieren, damit gewinnst Du einige Millimeter und die Blinker kratzen nicht mehr am Kuchenblech.

Solche Teile kriegst Du bei Louis oder Polo in verschiedenen Formen und Grössen, die dienen normalerweise als Abdeckungen für die originalen grossen Löcher wenn man kleine Blinker wie zB. Kellermänner montieren will.

Mit den kleinen Kennzeichen ist noch nicht in den Topf wo es hingehört und ist ja auch noch eine Länder b.z.w.Landkreis Sache.Das hat auch nicht mit den Bund zu tun und ob es dann auch umgesetzt wird ist auch eine andere Frage.Aber wie schon geschrieben warum hast Du so eine große Nummer überhaupt.Haben sie Dich nicht in der Zulassungstelle gefragt ob Du eine Wunschnummer hast.Also bei uns hier in der Zulassungstelle wird man gefragt.Außerdem hat mein Händler sich für Kennzeichen Nummer reservieren lassen auch ohne Probleme.Ich habe damals auch mein Wunschkennzeichen bekommen 4 Buchstaben und 1 Zahl.Nun zu Deiner Frage ein Kennzeichen neu anfertigen ist meiner Meinung nach nicht so einfach,das Drucken nicht aber Du mußt ja auch wieder in die Zulassungsstelle und das Kennzeichen wieder Siegel lassen.Das wäre ja wieder wie eine Zulassung.Was Du noch von der Engschrift schreibst geht auch nicht so einfach,die Buchstaben sind genormt und müssen so angebracht werden das sie eindeutig zu lesen sind.Weiterhin muß auch soviel Platz sein,das Du das TÜV-Siegel und das Landkreis-Siegel auch noch darauf passen.VG Frank

Ja, ich hätte natürlich gegen Aufpreis auch ein Kennzeichen mit nur zwei Zahlen bekommen. Aber warum soll ich Aufpreis bezahlen, wenn mir die Größe egal ist? Hab ja nicht ahnen können, dass die Kennzeichenhalterung nicht solche ein Kennzeichen unterbringen kann... Die Sache mit den Siegeln ist kein Problem, da Zwischen dem Landkreis und der Saison genug Platz ist.

0

Was möchtest Du wissen?