Kennt ihr ein schnelles 125ccm Supermoto Motorrad mit gutem Sound?

4 Antworten

Schnell sind die nur mit entsprechender Leistung. Die Modelle mit 15PS unterscheiden sich kaum in der erreichbaren Höchstgeschwindigkeit, zumal auch die Statur, Sitzhaltung und jeweilige Kleidung des Fahrers einen großen Einfluss darauf hat.

Wow, 100 Euro. Das liegt ja schon im regulären Verhandlungsspielraum bzw. kann eine teurere guterhaltende Maschine unterm Strich deutlich billiger sein, als eine  verranzte Stoppelhopsermaschine, die im Einkauf etwas billiger ist und dafür mehr Kosten für Ersatzteile auffrisst.

Sound? 2 Takter hören sich ein meinen Ohren nur grässlich an, 125er mit 1 Zylindern ebenfalls. Da klingt eine Honda Varadero 125 fast schon erwachsen.

Tja, und Aussehen ist Geschmackssache. Soll ich Dir sagen welchen Geschmack du haben sollst/musst? ;-)

kannst mir ja mal sagen ;D

0
@NicoMoto

Honda Varadero oder allein nach Optik z.B. von Liberta Motorcycles, letztere sind leider schon insolvent und die Modelle sind auch nie schnell gewesen.

1

Hi Nico,

mit ein paar Clicks öffnen sich die Tore zum "world-wide-web", wie du 100 Pro weißt. Also wäre es gleichfalls "nice", Frau Google erst zu bemühen, bevor du dich an uns wendest. Das meine ich genauso, denn a) ist es mir ernst damit, b) nehme ich dein Anliegen ebenfalls ernst, c) hilfst du dir und uns, wenn deine Fragen konkreter werden_- wie z.B. welche Supersportler dir überhaupt gefällt,,,,_- and - last but not least d) machen wir das Beraten in unserer Freizeit und kostenlos.

Was heißt das denn nun? Es bedeutet, Motorradfahrern und -fahrerinnen in erster Linie fachlichen Rat zukommen zu lassen, wenn jemand Probleme mit seiner Maschine hat und auf fremde Hilfe, Beratung, ein paar Tipps zur Diagnosestellung usw. haben will. Nicht selten sind die Fragesteller in Not und wissen sich nicht mehr zu helfen <=> oder benötigen einen praktischen Tipp, womit sie ein paar Schritte weiterkommen.

Das darfst und sollst du wissen, dann stimmt auch die Basis zwischen dir und uns. Ist das verständlich rübergekommen für dich?

Sei uns ansonsten willkommen mit deinen Anliegen, das geht völlig Roger ;)

Schnelle Supersportler gibt es reichlich, bloß haben die in aller Regel einen anderen Hubraum von ca. 600 Kubik aufwärts, und sie bringen eine Leistung "jenseits von Gut & Böse". Was du suchst, ist praktisch "die kleine" Schwester der großen Bikes.

Leider fahren die analog zur relativ überschaubaren Leistung von maximal 11 kW/15 PS irgendwas zwischen 95 bis maximal 115 bzw. 120 km/h, und letzteres i.d.R. meist - wenn überhaupt - mit angelegten Ohren. Der A1-Schein berechtigt eben nicht zu schnellerer Fahrweise. Später holst du das aber nach, okay? ;-)

LG Jayjay12

NOCH EINE FRAGE VON MIR:

Also 1.: Ich finde Supersportler wie: Rieju Maraton 125 Supermoto, Husqvarna SMR 125 (SMS 4), beta rr125lc.    nice also wenn ihr in dieser richtung was wisst bitte schreiben ;D. Und da die KTM EXC 125 anscheinend 160 km/h fährt, aber keine Straßenzulassung hat wollte ich noch fragen ob man die motorräder so umbauen kann, dass sie schneller sind und auch eine Straßenzulkassung haben...

LG, Nico

Wenn du weitere Fragen hast, dann nütze bitte die entsprechende Fragefunktionstaste. Auf deine eigene Frage noch eine - aber diesmal unter der Antworten-Rubrik zu posten, ist echter Käse!

Versuch es nochmals, sonst fühlen sich alle verkackeiert.

0

Schnelles 125ccm Motorrad...

Hey, ich mache gerade meinen A1 Führerschein und überlege schonmal was ich später für ein Moped kaufe, ich bin 15,5. Ich will es auch mit 18 noch einsetzen können und fände deshalb eines mit einer Geschwindigkeit ab 150km/h gut. Im Moment ist die Yamaha YZF R125 mein Favorit, aber was gibt es denn noch (schnelleres)? Bitte jetzt nicht mit Cagavi Mito (ka ob es richtig geschrieben ist) oder Aprilia RS kommen, von denen habe ich schon genug gehört. Ich habe ja mit dem A1er nur eine Fahrerlaubnis für 125ccm Motorräder/Mopeds, mit nem 125ccm, wie schnell darf ich denn damit fahren, bis ich einen richtigen oder beschränkten A Führerschein brauche?

PS: Von den Kawasakis fühl ich mich auch angesprochen, aber gibt's denn da auch 125ccm Sportler? Die ganzen Sportler die ich dort finde haben 600 oder mehr, nur eine mit 250 gibt es, aber die darf ich auch nicht fahren und Enduros sind nicht so mein Ding.

Danke für die Antworten!!

...zur Frage

supermoto oder supersport?

Hallo, Da ich jetzt 16 bin und den A1 führerschein besitze bin ich im begriff mir eine 125ccm zu kaufen.

Hier ein paar infos über mich:

Bin 1.75 m groß und wiege 67 kg

Ich wohne auf nem dorf (17 km von der zivilisation abgeschieden) mit viel wald, feldwegen und landstraßen zum rumballern. Schulweg: 25km

Ich würde gerne schnell auf der straße fahren können da der weg zum heim übersät ist mit kurven aber ich würde auch mal gerne auf waldwegen rumheizen und auf feldwegen.

Ich habe mich schon ein bisschen über verschieden 125ccm mopeds informiert. Bei der frage ist das Modell aber nur nebensache (wenn ihr wollt könnt ihr mir aber eins vorschlagen). Ich bin eher noch am grübeln was für eine Bauart ich nehmen soll.

Hier die 3 Möglichkeiten: -Supermoto -Enduro -Supersport

Nun würde ich gerne wissen was für eine bauart am besten für mich wäre.

Hier meine 3 Moped vorschläge:

Sumo: Yamaha wr 125 x Enduro: Yamaha wr 125 r Supersport: YZF-R125

Wie gesagt es geht mir hauptsächlich um die bauart die zu mir passen würde bin also offen für andere Mopeds der 3 kriterien.

Danke im Voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?