Kann man mit solchen Felgen noch Motocross fahren ? (mit Bilder)

 - (Motocross, felgen)  - (Motocross, felgen)

5 Antworten

nicht am falschen ende sparen! reifen hast nur zwei ! wechsel is hier angesagt aber die felgen kanst noch als ersatz liegen lassen speichen nabe etc oder bei regen cross fahrten nutzen auch nur bedingt da es das vorderrad is

hey besorg dir lieber eine neue. hab auch mal gemeint das das nix macht. mir hats dann meider die felge zerlegt und den hinterreifen konnt ich dann auch wegschmeisen.

Sind es nur Kratzer sollte es kein Problem sein, sind das jedoch Risse, würde ich mir neue Kaufen, auch wenn ich nur auf der Straße fährt. Das ist es einfach nicht Wert, wer weiss was Passieren kann, im schlimmsten Fall kannst du gleich im graben liegen bleiben. An so wichtigen Teilen nie Sparen!

Wie schwer ist es vorgekrümmte Felgenrandaufkleber grade und vernünftig aufzubringen?

...zur Frage

Womit schützt man Speichen und Felgen im Winter am besten vor Korrosion?

Ich werde diesen Winter mehr oder weniger durchfahren. Womit schütze ich Speichen und Felgen am besten vor Korrosion? Womit sollte ich alles nach einem gründlichen Putz einsprühen etc?

...zur Frage

Supermoto felgen gutachten?

Hi, ich habe überhaupt keine Ahnung wie das mit den gutachten läuft. Ich würde meine drz 400 auch gerne mal als Supermoto fahren. Ich weiß allerdings überhaupt nicht, wie das läuft. Braucht man ein Gutachten für die Felgen oder für das Motorrad? Wenn mir das mit dem Eintragen einer Erläutern könnte, würde ich mich freuen.

Danke! :)

...zur Frage

Meine Felge hat eine leichte 8, kann man das richten lassen?

Oder ist das gar nicht so schlimm?

...zur Frage

Passen Aprilia RX 125 BJ 1998 Felgen auf die Aprilia SX 125 08 ?

Hey zusammen hab eine aprilia sx 125 bj 08 und wollte wissen ob die felgen der aprilia rx 125 bj 1998 auf die sx passen oder welches bausjahr generell passen würde Vielen dan für die antwort :)

...zur Frage

Supermoto Felgen in Fahrzeugpapieren fehlerhaft eingetragen, was tun?

Moin, habe mir neulich eine Husaberg FE 550 04 zugelegt mit eingetragenen Enduro plus Supermoto Felgen. Jedoch gibt es da ein Problem Die vordere Felge ist bei mir mit "17xMT3,5 BEHR SPEICHEN-RAD" eingetragen, das passt auch. Aber zu meinem Hinterrrad steht da genau "17XM 14,5 BEHR SPEICHEN-RAD" und 14,5 Felgenbreite ist ja unmöglich. Ich habe zur Zeit Enduro Felgen verbaut, möchte mir aber nun Supermoto Felgen zulegen, weiß aber jetzt nicht welche Hinterradbreite ich fahren darf. Kann ich mir jetzt einfach 5 Zoll o.ä zulegen und bei einer Kontrolle sagen, dass das falsch eingetragen wurde?

Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?