Ich sage mal, es wird Zeit, aber Zerstören wirst du den Motor dadurch nicht, eher das 1 Zylinder nicht mehr ganz mit macht, und was klappert frisst nicht!, lieber bisschen zu viel als zu wenig Spiel.

gruß Dennis

...zur Antwort

Ich habe mich auch vor 2 Monaten gelegt, der Motor war sofort aus, Kippsensor? Meine Maschine ist 34 Jahre alt, die Vergaser haben das Problem geregelt und der Motor ist sofort abgesoffen, Vergaser haben halt doch Vorteile ;)

...zur Antwort

wie my666 sagte, Zündkerze, dann Stecker, Kabel und Zündspule. Aber als erstes würde ich mal nach dem Killschalter sehen, der war auch schon öfters Grund meiner Verzweiflung. Viel Glück, Dennis

...zur Antwort

Habe zwar einen 4 Zylinder und eine Honda, aber bei meiner Maschine ist das echt eine Gefühlssache, man muss das Bike kennen lernen um zu wissen wie man sie ordentlich Startet! Ich mache immer zuerst den Benzinhahn auf, dann Schiebe ich den Choke voll auf, gebe bisschen Gas und Starte, der Motor Startet so immer, nur jetzt, danach wird es interessant. Wenn ich den Choke voll drin lasse, Stottert der Motor und geht am liebsten gleich wieder aus, dann muss ich den Choke paar Millimeter raus nehmen, dann zieh ich mein Krempel an und nehme den Choke ganz raus. Probiers mal mit Verschiedenen Kombinationen, Halber Choke, Ganzer Choke mit und ohne ein wenig gas geben. Das Ding muss anspringen, oder es ist eben so eine Zicke. Der Tipp mit den Zündkerzen ist Gold wert, ich würde aber auch die Kerzenstecker Prüfen, haben diese mehr als 5kOhm Widerstand, dann sind die Motoren meist auch unwillig.

gruß Dennis

...zur Antwort

Da muss ich auch mal was hinzufügen, eine bekannter der mal eine Royal Enfield hatte (urmel alt Konstruktion aber trotzdem wunderschön ) und bei der Enfield lief das im schlimmsten fall so ab: bei einem Unfall, muss der Motor ja nicht zwangsweise absterben, der Motor dreht weiter aber das Getriebe Gehäuse war deformiert, dadurch hat sich der Kickstarter angefangen munter durch den Motor angetrieben zu drehen, wenn das Bike auf einem liegt, will ich nicht wissen was der Kicker mit demjenigen anrichtet, die Fantasie ist schlimm genug( zumindest in meinem Kopf! )

gruß Dennis

...zur Antwort

Die Stecker aus Blech die drin sind haben ein kleines Häkchen das sehr widerspenstig ist. Du musste dieses Häkchen mit einem kleinen Dreher runter biegen, dann geht es einfach. Vergiss aber nicht vor dem Einbau diese Häkchen nach zu biegen ansonsten fällt der Stecker bei einstecken des Leuchtmittels wieder auseinander. Habe mal ein Bild angehängt und den Haken eingekreist, deiner sollte ungefähr genau so sein.

Gruß Dennis

...zur Antwort

Den Digitalen Displays sind die kühlen Temperaturen egal, sie reagieren nur sehr Träge, UV Strahlen sind da viel ungesünder, da Displays dadurch Verbleichen. Ansonsten gibt es eigentlich nichts, was kaputt gehen könnte.

Gruß Dennis

...zur Antwort

SnapOn brauchst du nicht, willst du Trotzdem Qualitativ hochwertiges Werkzeug kannst du auch zu Proxxon greifen, sind zwar auch nicht die günstigsten aber dafür Top Produkte, die auch mal Hammerschläge aushalten wenn die Schraube sich nicht lösen mag. Werde mir auch nach und nach alles von Proxxon kaufen, ich schraube aber sehr viel und habe mich nicht schon selten über rund gedrehte Schrauben geärgert. Diese 50€ Ratschenkästen sind allerdings nicht schlecht, für denjenigen der nicht so oft Schraubt reicht das völlig. Bei Maulschlüsseln jedoch würde ich nicht Sparen, billige sind meistens nicht sehr genau gearbeitet und übertragen die Kraft nicht Ausreichend, das Ende vom Lied ist eine Verunstaltete Mutter oder was man sonst noch damit lösen kann, der Maulschlüssel, den kann man danach auch in die Tonne treten.

gruß Dennis

...zur Antwort

Wenn ich nicht ein 33 Jahres altes Motorrad hätte dem ich das Salz ersparen möchte würde ich auch im Winter fahren, so aber ist Ende diesen Monats leider Schluss und die Alte Dame kommt in den Winterschlaf für 4 Monate, war schon am überlegen mir eine kleine 125er zu kaufen um im Winter zu fahren. Doch dazu gehören auch noch Ordentliche Klamotten, Blaue Finger braucht man nicht ;P Ansonsten ist natürlich oberste Vorsicht geboten so schnell kann man im Winter in den Kurven Natürlich nicht fahren. Ordentliche Reifen gehören auch dazu! Noch ein Tipp am Rande um das Motorrad wenigstens ein wenig zu schützen: Immer Komplett mit Ballistol oder so Einsprühren. Das verschmutzte Motorrad lässt sich auch so wieder leicht reinigen!

gruß Dennis

...zur Antwort

Also bei meinem Auto ist Ein Zündmodul das direkt und ohne Zündkabel auf den Motorblock gesteckt wird und alle Zündkerzen versorgt! In dem Modul ist alle integriert, wie der Stecker und die Zündspulen...Achso es geht um ein Motorrad, zu Spät bemerkt! Also bei Meinem Motorrad ist unter dem Rechten vorderen Motordeckel die Kontaktplatte, die ich aber durch eine Elektronische Zündung umgebaut habe. Diese Platte unter dem Deckel gibt bei der Kurbelwellen Umdrehung Signale an die Zündspulen, die Sich dann über die Zündkabel verteilen und Sich an der Kerze entladen(Zumindest soll es das wenn es Funktioniert). Schon kann der Motor Ackern! Bei Traktoren...ach was soll's weiß ja eh nicht wirklich um welches Fahrzeug es sich handelt...

gruß Dennis

...zur Antwort

Auto fahre ich zwar länger, 4 Monate? Motorrad erst seit ca einem Monat. Fahre Lieber mit dem Motorrad, auch wenn mich die urmel alten Reifen im Zaun halten lass ich es damit dann doch ab und zu mal krachen. Mit dem Motorrad zu fahren ist für mich Purismus, deshalb habe ich so eine alte Maschine, ohne jegliche helferlein, auf dem ding muss man noch selber Fahren. Im Auto fahre ich auch gerne aber da doch eher gemütlich und lasse mich von der Elektronik verwöhnen, aber das nur sehr selten(zB diesen Sa da die Maschine Repariert werden musste).

gruß Dennis

...zur Antwort

Ich würde an deiner Stelle weiß nehmen, hab schon 2-3 Frauen auf weißen Mopeds gesehen, gefallen mir einfach besser ;)

MFG Dennis

PS: sollte dir was anderes besser gefallen, dann nimm das! du wirst nie glücklich werden, außer mit dem was dir am besten gefällt.

...zur Antwort

Da ich Besitzer einer alten 400Four bin, darf ich mich eigentlich nicht enthalten hier ein Video von mir selbst zu zeigen: http://www.youtube.com/watch?v=KR9AGSSA-3o --der Sound ist immer und immer wieder beeindruckend! der kernig tiefe und Satte -Four- Sound haut jeden vom Hocker und ist einfach einmalig! am besten in einem hohen gang fahren, so ca 4000U/min auf dem Drehzahlmesser, Gas voll aufziehen und es brodelt sich ein Sound zusammen wenn der Motor anfängt richtig Luft zu Ziehen. Man kann dieses kleine Wunderwerk der Motorbaukunst gemütlich fahren und sie ist nicht wirklich Laut, man kann auch ein wenig aufsehen erregen und mit 5000U/min fahren und wenn es Pervers werden soll dreht man sie bis 10000U/min. Drehe sie aber nie aus, ab 5500U/min ist sie für die Stadt eh zu schnell, unabhängig welcher Gang eingelegt ist. Der Sound ist nie Motorsägen mäßig wie zB bei den meisten neuen Motorrädern, der dann so Nervig hoch wird, er bleibt immer tief satt und kernig! Dazu noch das Typische Four Rasseln und Fertig ist das Gericht für Perfekten Motorsound für mich ;)

Gruß Dennis und ein Frohes fahren!

...zur Antwort

mit einer Solar-Lösung wirst du nie zufrieden sein, da die neuen Handy`s einen recht hohen Ladestrombedarf haben, den diese Mini Solarzellen nicht liefern können. Habe selbst so etwas nicht aber mit solarzellen immer und immer wieder gebastelt und probiert! Es gibt doch diese aufladbaren Zusatz-Akkus, die man einfach ans handy anschließt, oder eine 2. Steckdose verbauen(falls die vorhandene schon genutzt wird.

Akkus die ich meine: http://www.elektronikworldbingen.de/epages/15509872.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/15509872/Products/sce7640 gibt sicher noch günstigere modelle, soll nur als Beispiel dienen.

MFG

...zur Antwort

Das kenne ich zu gut! seit dem ich meinen Führerschein habe regnet es hier in Berlin täglich! gestern fuhr ich zur Arbeit, es regnete nichtpuh um dann fest zu stellen das ich ein Tag zu früh auf Arbeit war. Also ab nach Haus, natürlich fing es in dem Moment wo ich raus ging an zu schütten wie Sau. Passiert mir fast täglich das wenn ich fahren will oder muss das es dann schüttet.

...zur Antwort