Kann man ein Motorrad auf beliebige km/h drosseln ???

2 Antworten

Zu deinem "Hochstarter" Wheelie genannt kann ich dir sagen, das er nicht erlaubt ist. Wie so vieles andere auch. Warum willst du ein Motorrad Drosseln? Ist es wegen deinem Führerschein, wegender Versicherung oder weswegen? Die nächste gegenfrage: Macht es denn Sinn zu Drosseln?

mann kann es auf beliebige km/h drosseln und ein hochstarter ist auch erlaubt bloß burnouts darfst du nicht machen das ist lärmbelästigung

Am besten auf 6 km/h, dann brauchst du das nicht mal anmelden ...

Oder meinst Du, wie sehr Du die Übersetzung verkürzen kannst, damit ein Wheelie besser klappt? Das soll bis zu 8-10% möglich sein, braucht aber immer noch einen Eintrag.

Von "Drosseln" spricht man ja normalerweise nur in Bezug auf die Leistung.

Bei der Geschwindigkeit spricht man dagegen von "Abregeln" und das kommt ja wohl nur bei >250 km/h vor.

Was möchtest Du wissen?