Kann man die Zündung durch eine andere, wärmere Zündkerze verbessern ?

2 Antworten

Nein! Der Wärmewert einer Kerze sagt etwas über die Betriebstemperatur aus, unter der sie gut und dauerhaft arbeitet. Nur der exakt richtige Wärmewert bringt optimale Leistung. Ist er zu niedrig, kann die Kerze verschmoren und geht kaputt, ist er zu hoch springt, die Maschine schlecht an und verbrennt nicht sauber. Treibstoffverbrauch steigt, Leistung sinkt.

Früher bei älteren Maschinen und Rennmoped´s hat man zum Warmfahren einen andere Zündkerze benutzt, beim Rennen wurde dann die Richtige Kerze eingeschraubt. Heutige moderne Zündanlagen arbeiten mit den Zündkerzen, die mittlerweile auch mehrere Wärme-Bereiche abdecken einwandfrei zusammen.

Was möchtest Du wissen?