kann man bei einen federbein suzuki gsxr600 k4 selber ein service machen

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn Du du die entsprechende Ausrüstung wie Spannvorrichtung, Stiffstoff mit Druckregler+passende Anschlusstück und ein Federbein mit Füllventil und du eine Wartungsanleitung hast ev. schon.

Falls nicht ist es wohl besser/günstiger es machen zu lassen.

Nebenbei erwähnt sind die meisten Serienfederbeine ohnehin nicht sooo der Bringer, und wenn es dann schon mal am Ende ist wäre es doch ein guter Zeitpunkt auf Wilbers, Öhlins &Co. umzurüsten.

Aber auch die meisten Serienfederbeine lassen sich durch mehr oder weniger grobe Umbauten der Innereien auch "aufwerten", aber das willst Du ja wohl nicht auch noch selber machen wollen, oder? :-/

Info-Links:

http://kuerzer.de/k53P8hb7h

3

danke für die ausführliche hilfe ich werde es mir doch vom fachmann machen lassen

0
31
@plank

Bitte gerne- und ebenfalls Danke ! :-)

0

Mit dem eigenen Motorrad auf die Rennstrecke?

Hallo Und zwar habe ich den A2 Führerschein und habe eine Suzuki gsxr 600 k4 Weil ich meine Suzuki wegen der neuen 48ps Regelung nicht fahren darf bin ich am überlegen ob ich mir das Motorrad für die Rennstrecke umbauen so jetzt meine Fragen

Darf ich auf der Rennstrecke offen fahren also 120PS oder wenigstens gedrosselt also brauche ich einen Führerschein ?

Auf welche Rennstrecken Fahrt ihre ?

Darf ich mit einem Motorrad auf die Rennstrecke die nicht Straßenzulässig ist?

Was kostet er auf der Rennstrecke zu fahren

Ich werde auch erst ein Training auf der Rennstrecke mitmachen befor ich da fahre Danke für die Antworten

...zur Frage

hinterrad lässt sich nicht drehen

hallo ich habe neulich den kettensatz an meiner suzuki gsxr 600 srad gewechselt und beim wieder einbau ließ sich das hinterrad kaum drehen per hand die kette nicht drauf war. ich bin verzweifelt was es sein könnte. ich hoffe jm kann mir helfen.

vielen dank schonmal

gruß david

...zur Frage

Wie gut beherrscht ihr euer Motorrad?

Wie würdet ihr euch selber einschätzen? Könnt ihr wenn ihr wollt an die Grenzen eures Motorrades gehen und das auch sicher beherrschen? Oder könnt und wollt auch gar nicht an die Grenzen rankommen? Wie sieht es mit Vollbremsungen ohne ABS aus, habt ihr mal getestet wie gut euer Bremsweg ist, wie sicher fühlt ihr euch bei einer Vollbremsung?

...zur Frage

Suzuki Bandit 600 Kauf. Wie erkenne ich, dass Federbein gewechselt werden muss??

Hallo zusammen,

ich bin Fahranfänger (in technischen Dingen leider planlos) und habe eine 600er Bandit Baujahr 1998 mit knapp 37.000 km für 1800€ entdeckt und zwar vom Händler.

Es wird frisch eine Inspektion gemacht mit Öl-/Filterwechsel. 

Die Bandit hat auch eine Heckhöherlegung, SLS Lenker und progressive Gabelfedern bekommen. ALLERDINGS habe ich gelesen, dass das Federbein allgemein nicht so toll ist und relativ schnell schwammig wird. 

Wann muss ich ca. damit rechnen das Teil zu wechseln bzw. wie merke ich es bei der Probefahrt? was sagt ihr allgemein zu dem Angebot?

Vielen Dank im Voraus! :)

...zur Frage

höchstgeschwindigkeit suzuki gsxr 600 k8

hallo, würde gerne mal die tatsächliche höchstgeschwindigkeit der suzuki gsxr 600 k8 wissen bin si selbst nicht mal gefahren.

würde auf 280kmh tippen

eingetragen ist sie mit 265kmh

weiß das jemand?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?