Kann ein 190 Reifen handlicher sein als ein 180 Reifen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Am selben Moped montiert wird der schmälere Reifen immer handlicher sein, zumindest bei gleichem Aufbau der Karkasse bzw.bei gleichem Breite/Höhenverhältnis.

Ein 190er Sportreifen mit spitzer Kontur könnte durchaus handlicher als ein "flacher" 180er sein.

Kommt auf die Felge an, auf einer 6" Felge ist ein 190er Reifen mit Sicherheit handlicher als ein 180er. Außerdem wird bei einer 6" Felge der Grenzbereich mit einem 180er Reifen extrem reduziert, daher Empfehlung 6" 190er 5,5" 180er das sind auch die Felgengrößen an denen bei den genannten Reifengrößen die Kontur für beste Funktion angepaßt wird.

Ein 190er Reifen sollte auf eine 6" Felge aufgezogen und ein 180er auf eine 5,5" Felge montiert werden. Dann paßt auch das Reifenbild. Bei vielen Bikes kann man einen 190er mit 6" Felge aufgrund der Schwinge jedoch nicht verbauen. Die beste fahrbare Version auf der Straße ist vorne 120er und hinten 180er. ps: ein überbreiter Reifen wird nie "handlicher". Gruß hj

Im Grunde sehe ich das auch so... aber wenn es um Handlichkeit bei leichten nicht zu hoch motorisierten Sportmotorrädern geht stehe ich nach wie vor auf 120´er vorne und 160´er (auf 5") hinten. Den Meisten ist ein 160´er aber nur aus rein optischen Gründen zu schmal... da ich selten vor Eisdielen stehe ist mir der optische Aspekt aber ziemlich latte...

0

Was möchtest Du wissen?