Kann Bremsenrubbeln auch an den Belägen liegen?

2 Antworten

Ich hatte auch mal bei einer Doppelscheibenbremse vorne ein unangenehmes Bremsruckeln. Es stellte sich heraus, dass neben dem üblichen Verschleiss meiner Beläge auch einer der Bremschreiben verzogen war. Entwender habe ich sie heissgebremst, oder ich bin irgendwo dagegen gefahren, ohne dass ich es bemerkt habe, oder auch auf einem Parkplatz hat mich ein Auto gestreift oder gerammt und ich habe es nicht bemerkt.

Nur zur Info ! Bremsscheiben abdrehen ist ein alter Hut mit zopf ! das war früher mal ! Heute sind die Toleranzen geringer und Bremsscheiben dünner ! Nur bei PKW´s werden sie 1x abgedreht und es werden die Letzten beläge für diese scheiben verwendet !!! Bei schweren LKW`s ist es noch gang und gäbe Bremsen abzudrehen da sie 1 Mio Km Fahren können und die Bremstrommeln / Scheiben lange halten müssen (nur abgedreht wenn riefen im Tragbild !) Bei Motorrädern musst du nur eine zeitlang Normal ohne Vollbremsungen Fahren dann ist das weg ! aber wie gesagt Bremsenreiniger alles säubern und Trocken lassen (Feuer /Hitzegefährlich !!!) dann normal bremsen und Vollbremsungen vermeiden ! sonnst neue Bremsscheiben und Beläge ! (Rennbeläge und Scheiben haben eine andere zusammensetzung !!! und Rosten !!!)

Bremsbeläge abgefahren wie erkennen?

Hallo!

ich habe eine honda cbr500r bj 2015 gekauft und bin damit sehr zufrieden. nun möchte ich gerne prüfen, ob die bremsbeläge noch dick genug sind. lt. handbuch sollen dafür extra markierungen erkennbar sein, um den zustand der beläge beurteilen zu können. Ich habe es mit Taschenlampe versucht, kann aber leider keine Markierung finden. Kann es sein, dass die Bremsbeläge eben schon entsprechend abgefahren sind? Bitte um Beurteilung des Fotos, vielen Dank für Hilfe!

...zur Frage

Bremsschlauch undicht, Öl über Beläge und Scheibe gelaufen

Hallo zusammen Ich habe beim Händler Stahlflexleitungen montieren lassen, leider hat er am Bremssattel die Hohlschrauben nicht richtig angezogen. Also ist beim fahren immer etwas Bremsflüssigkeit auf die Beläge und Scheiben gelaufen, das habe ich leider nicht gleich geschnallt und mich nur über die schlechte bremsleistung gewundert. Das Ende vom Lied ist das jetzt die Scheiben angelaufen sind. Jetzt zu meiner Frage: Muss ich die Scheiben und Beläge wechsen, oder reicht eine gründliche Reinigung?

...zur Frage

Sinter-Beläge quietschen

Auf fast alle Fragen, die ich habe, und das sind so einige, habe ich immer unter „Stöbern“ eine Antwort gefunden. Nur eine Antwort auf mein jetziges Problem habe ich nicht gefunden: Meine Sinter-Bremsbeläge quiiiiiietschen. Es klingt wie eine Straßenbahn auf der Flucht. Unangenehm. Einen lauten Auspuff kann man sich sparen, man fällt genug auf (aber nicht mein Stil). Vorher war alles OK. Jetzt nach ca. 500 km fangen die an zu quietschen. In meinem Biker-Leben habe ich schon oft Bremsbeläge erneuert. Quietschen konnte ich immer eliminieren, diesmal nicht. Turboklaus hatte eine sehr gute Antwort gegebenen, aber dies wurde schon überprüft, bevor ich hier meine Frage stelle. Bremssattel, Kolben u.s.w. alles in Ordnung. Kupferpaste, wo es hin gehört. Beläge, Kante gebrochen u.s.w. Da die Bremswirkung viel besser ist als mit Normalen, würde ich die Sinter-Beläge gern behalten. Aber als Fußgängerschreck an einem Übergang heranzufahren, ist mir langsam peinlich. Gruß Bonny2

...zur Frage

Warum haben Bremsscheiben Löcher oder werden in Wave Form gebaut?

Ist das eine Optik sache, oder warum haben Bremsscheiben Löcher und/oder sind in Wave Form gebaut? Beringer bietet z.B. die Bremsscheiben nur in ungelocht und rund an und diese Scheiben gelten als sehr gut. Je mehr Fläche die Beläge haben, um so besser müsste es doch bremsen...

...zur Frage

Spreizfeder bei Belagwechsel austauschen?

Hallo! Ein Freund von mir hilft mir die Beläge an meiner Bremsanlage zu wechseln und sagt, dass man bei jedem Belagwechsel am besten auch gleich alle Spreizfedern im Sattel wechselt, auch wenn diese noch nicht defekt sind. Ist das so gängig oder kann man sie auch nochmals verwenden?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?