Ab 160 kn/h fängt der Vorbau an zu stuckern, woran kann das liegen?

2 Antworten

Hi, Galaktika, bin zwar kein Profi aber könnte es vieleicht sein,das es vom Motor her kommt? Dann könnten es ev. ausgeschlagene Motorbacken sein? Kommt auf deine KM an. Mfg.roli50!

Was sind denn "Motorbacken" ?

0
@Frank

Der Ausdruck kommt eher vom Auto her. Ich meine damit die Verbindung zwischen Motor und Rahmen. Hier sind Gummimuffen(Was sind Gummimuffen?JUPA:-)...)oder Gummiringe?!, damit die Vibrationen vom Motor nicht auf den Rahmen übertragen wird.Ich hoffe ich konnte dir das irgendwie rüberbringen?!bis bald,roli50!

0

hi, 1. woher weisst du, dass es keine Unwucht ist? 2. kann es gut sein, das statische Unwucht ist, und zwar könnte der reifen ein extrem hohes gewicht selber haben, das zwar auf der maschine auf null ausgeglichen wurde, aber mit zunehmender geschwindigkeit durch die fliehkraft bemerkbar wird. schau mal drauf, wie viel gewicht du an der felge angeklebt hast. sind es mehr als 30 gr, solltest du prüfen, ob es von der felge oder dem reifen kommt. der nächste schritt wäre zu prüfen, wie der rundlauf des reifens ist. seiten- oder höhenschlag bis 2mm kannst du vernachlässigen. und dann könnte die aufhängung des rades, also radlager usw. defekt sein. es gibt viel zu schauen, packs an. gruss der kurvenflitzer.

Was möchtest Du wissen?