Ist jemanden schon mal in der Fahrt der Seitenkoffer bei einer Kawasaki GTR 1400 weggeflogen?

4 Antworten

Mir ist der linke Koffer während der Fahrt abgeflogen.Hatte bis dahin um die 5000 km gefahren und die Koffer nie abgemacht.

Ja, mir ist auch der rechte Koffer abgefallen. Bei einer Geschwindigkeit mit ca. 110 km/h. Kawasaki lehnt ebenfalls eine "Schuld" ab und behauptet, ich hätte den Koffer falsch montiert. Das kann ich mit Sicherheit verneinen, denn immerhin hielt er ca. 20 km fest und ich fuhr eine sehr holprige Waldstraße bis zur Autobahn, wo er dann verloren ging. Gefunden haben ich und die Polizei den Koffer nicht. Der Koffer war auch nicht überladen. Lediglich ein 13er Sony Laptop war darin. Es ärgert mich besonders, dass ein neuer Koffer fast 1000,00 Euro kostet. Das Problem ist, dass der Koffer als "Beweisstück" nicht mehr vorhanden ist.

ja hab den rechten Koffer verloren und leider nicht wiedergefunden,Kawa meint hätte ihn nicht richtig verschlossen....aber 1000 mal richtig ??? und jetzt nicht mehr glaub ich nicht ,aber ich kann`s Gegenteil nicht nachweisen

Hallo, ich finde diese Nachricht sehr interessant und würde gerne etwas mehr über die Umstände erfahren, da ich gerade wegen meines verlorenen Koffers (links) einen Prozess mit Kawasaki führe, da Sie sich in keiner Weise kulant gezeigt haben, sondern mit stellenweise wirklich dummen Aussagen (z. B. Montage der Koffer auf der falschen Seiten) jede Verantwortung von sich gewiesen haben. Es wäre nett, etwas genauer zu hören, wie es dazu gekommen ist, dass du den Koffer verloren hast. Mit freundlichen Grüßen Helmut

0

Was möchtest Du wissen?