Ist es eine Schande als Motorradfahrer einen „Angstrand“ am Hinterreifen zu haben?

2 Antworten

Ein Angstrand kann dir zeigen, wieviel in der Kurve noch geht. Aber es ist keine Schande so etwas zu haben. Ich mag nur die nicht, die behaupten, sie wären so sau schnell und keiner kommt ihnen hinterher und dann ist bei denen der Angstrand 2 cm breit.

nein, natürlich nicht. aber wenn du es angstrand nennst, bedeutet es auch, dass du dich mit demm thema "angst" befasst. und die könntest du überwinden, zum beispiel mit einem kurventraining, oder einer geführten tour mit einem instruktor. und schräglage hat nicht unbedingt mit schnellfahrern zu tun, sondern schräglage ist auch wichtig in langsam gefahrenen kurven wie einer passstrasse. wenn du dort nicht ausreichend schräg bist und gerätst in den gegenverkehr, oder wenn du merkst, du bist zu schnell, dann hilft nur "legen, legen, legen" heisst mehr schräglage. deshalb solltest du das thema angst vor schräglagen mal bearbeiten. gestern hatte ich eine tour geführt, dort kam ein bmw gs fahrer mit (ich fahre auch eine) und wir verglichen unsere "angstränder"... er hatte einen, obwohl er ebenfalls auf der rennstrecke fährt und trainiert. ich habe keinen und fahre keine rennen, traue mich einfach nach vielem kurventraining weiter runter. wenn du bei meiner gs fussrasten, seiten und hauptständer ansiehst...also alles keine hexerei, sondern herantasten an grenzen und möglichkeiten. ich bezeichne mich als tourenfahrer, nicht renner, mache kurventrainings meist für die langsame gruppe... siehst du, alles geht. gruss der kurvenflitzer

Rutscht ein abgefahrener Hinterreifen bei Nässe?

Anscheinend ist mein Hinterreifen an seiner Grenze angelangt. Mein Schwager meinte es hat die Marke berührt, an der man das sieht. Habe das nicht so mitbekommen, denn meiner Ansicht nach hat der reifen noch Profil. Nun ja. Will die Reifen aber erst im nächsten Frühjahr wechseln, obwohl der Vorderreifen noch über 2mm Profil hat will ich ihn auch wechseln lassen. Denke es ist besser, wenn beide gleich neu sind. Da ich aber noch fahren möchte solange meine Hände nicht anfangen zu frieren, denn es gibt doch noch schöne Sonnentage im Oktober und im November, frage ich mich, ob der abgefahrene Hinterreifen Einfluß auf die Fahreigenschaften hat. Worauf muss ich bis zum Frühjahr aufpassen? Im Winter fahre ich sowieso nicht. Kann der mir bei schlechtem Wetter wegrutschen? Viele Grüße Liborio.

...zur Frage

(Honda Shadow 125) 100/90 Hinterrad statt 130/90??

Guten Abend,

Da der hintere Reifen auf meiner Shadow jetzt gefährlich stark abgenudelt ist (in der Mitte kein Profil mehr) habe ich mir bei mopedreifen.de mit der Modellsuche einen Hinterreifen bestellt.

Der kam heute an und der schien mir selbst für einen 125er Reifen schon sehr schmal. Ich dachte erst, man hätte mir fälschlicherweise einen Vorderreifen geliefert aber laut Lieferschein scheint es sich tatsächlich um einen Hinterreifen zu handeln. Ich habe jetzt nachschaut und auf meinem Hinterreifen steht nicht 100/90 sondern 130/90

Kann ich den trotzdem hinten aufziehen? Oder ist das schlecht? Wenn es geht, muss ich dann auf etwas achten? (Tacho verfälscht?)

Ist es nicht sowieso besser einen kleineren Reifen zu haben, da ich ja eh nicht so viel Power habe? Oder sollte ich mir doch lieber einen 130/90 besorgen?

Vielen Dank im voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?