Ist eine Mittelrille für Motorradreifen nicht wichtig?

2 Antworten

Ob das fehlende Material an in der Mitte des Reifens eine so gute Idee ist - ich weiß nicht. Da fehlt doch Material, dass die Bremskräfte über die Aufstandsfläche auf die Straße überträgt, oder? War die früher nicht eher ein Mittel zum Ableiten von Wasser? Dies wird heute aber zu den Seiten wegtransportiert. Also dann doch lieber ohne Mittelrille.

Die Mittelrille dient wie alle anderen Rillen nur der Wasserverdrängung bei Nässe. Da haben die Produzenten aber ihre Hausaufgaben gemacht und immer bessere Gummimischungen entwickelt so das heute auf diese Rille verzichtet werden kann und man trotzdem genug Grip auch bei Nässe hat.

Was möchtest Du wissen?