Ist eine CX 500 Güllepumpe ein potentielles Sammlerfahrzeug?

3 Antworten

Hallo greigri, als unfairen Namen für die „Güllepumpe“ würde ich den nicht so sehen. Eher das Gegenteil. Einige sehr gute und verbreitete Motorräder haben, aus was für Gründen auch immer, einen Spitznamen bekommen. Denk mal an die Gummikuh oder Trude. Als Kapitalsanlage sind nur sehr wenige Fahrzeuge geeignet. Ich hatte mal eine DKW-NZ250 Baujahr 1938 (Kradmelder) mühselig aufgebaut. Als die fertig war, hatte man mir einige Teile davon gestohlen. War nur noch Schrott. Heute wäre die sicher einiges Wert. Gruß Bonny2

Na sie hat schon einen kleinen Kultstatus! Könnte also gut möglich sein. Allerdings wäre es mir als Altersvorsorge etwas zu unsicher :-)

Ich muß noch etwas zur Begriffsklärung beitragen. Die "Ehrenbezeichnung" Güllepumpe stammt von unseren Österreichischen Freunden, die dieses Attribut auf die Schwingen - BMWs (R50-R69S) angewendet haben. Da war der Konstrukteur der CX500 wohl gerade erst geboren. Im Original heißt das Odelpumpe (Odel = Gülle auf Niederbayrisch und Österreichisch). Also bitte - Ehre wem Ehre gebührt. Diese Bezeichnung für die CX500 ist schlicht geklaut! Übrigens auch der Name Querschläger für die BMW Boxer wurde von den Ösis kreiert.

Welches Neck-Brace-System ist besser ?

Hallo ! Ich kenne eigentlich nur 2 Neck-Brace-Systeme, und zwar von KTM und BMW. Ich finde es mehr als komisch, dass sich die großen Protektorenausstatter scheinbar für das Thema nicht interessieren, oder sehe ich das falsch ? Habe zumindest nur die 2 Möglichkeiten auf meiner Einkaufs-suchtour gefunden. Kann mir jemand sagen, ob es Tests bezüglich dieser Systeme gibt ? Wenn ja : Welches ist besser, KTM oder BMW ? Die Preise sind zwar deftig, aber ich glaube, es ist eine gute Innovation ..

...zur Frage

günstiges zweitmotorrad enduro/cross 80-125 cc

also ich habe mir einer 125er vespa für den alltag geholt, was markenbedingt halt ganz schön gekostet hat, da ich aber noch eine 80er oder 125er enduro/cross nebenbei einfach zum spaß haben will hab ich hier nur max 500 euro zu verfügung, kennt da jemand ein modell welches gut ist und welches es häufig gebraucht und günstig gibt gibt ? verbrauch juckt mich nicht, da ich es ja nicht für den alltag brauche und leistung würden mir 7 ps reichen. ach und eine straßenzulassung sollte sie auch haben. also wer kennt was ? schonmal danke für alle antworten :D

...zur Frage

Frage zu Führerscheinreform bzgl. Dt. FS / EU-Ausland / Schweiz

Moin Community,

wie ja inzwischen jeder weiß gelten ab 19.01.2013 neue Führerscheinklassen/regelungen etc. Also eine sog. Komplettreform.

Lt. EU-Gesetzgebung sollte ja ein Motorrad nur um maximal 50% auf 48PS gedrosselt werden dürfen, ergo ergobt siich eine "offene" Maximalleistung von 96PS.

Diese Richtlinie wurde jedoch in Deutschland nicht in geltendes Recht umgesetzt. So schön, so gut.

Was ist nun, wenn ich mit meinem 48PS-Motorrad (offen 120PS) und dann Fahrerlaubnisklasse A2 nach Österreich fahre. Nach deutschem Fahrerlaubnisrecht darf ich ja ohne Probleme fahren, oder? DIe Sache ist halt, dass es auch die Klasse A2 dann in Österreich gibt, wo eben diese 50%-Regelung greift. Ich habe da etwas Sorgen, bei Kontrollen des "einfach Polizisten" unnötig Probleme zu bekommen. In der Schweiz sollte es sowieso keine Probleme geben, sehe ich das richtig?

Wenn mir jemand helfen kann wäre ich dankbar, denn im Internet finde ich auch nichts eindeutiges.

LzG

Max

...zur Frage

Seitenständer Honda CX 500 C

Wo bekomme ich im Raum Stuttgart einen passenden Seitenständer für mein Motorrad

...zur Frage

Rutscher mit optischen Folgen - Kaufen oder nicht?

Ihr Lieben! Ich bin momentan auf der Suche nach einer schicken 125er und nun soll es eine Yamaha YZF R125 werden. Habe ein Angebot für 1.700€ gefunden, allerdings gibt es optische Schäden. Dabei handelt es sich um das BJ 2011, gelaufen 27.000km. Der Verkäufer schrieb, es wurde Technisch nichts beschädigt. Verkleidung hinten links gebrochen, Seitenverkleidung links Kratzer, Kanzel Riss / Abschürfung. Was sagt ihr? Kaufen oder nicht? Bzw wie kann man das Motorrad auf schwerwiegendere Schäden untersuchen? Das Heck ist hinten links gebrochen, ist sozusagen ein Loch drin. Heck wäre natürlich relativ günstig, wenn es denn nichts anderes wäre.. Danke :)

...zur Frage

Chopperumbau hinten (evtl. Entfernung der Sissybar)

Hallo, immer, wenn ich den Rahmen des Softchoppers Honda Shadow VT 500 C (US-Version), Baujahr '85 vor mir sehe, finde ich das Design vom hinteren Kotflügel formschön, auch wenn er bloss aus Kunststoff ist. Mich stört dagegen, dass die Sissybar diesen Blick eher verschleiert als verschönert. Finde ich nicht so besonders gut, irgendwie stört mich die Sissybar seit dem Kauf der Maschine vor 17 Jahren. Klar, die "Bar" gibt auch Halt, sie ganz zu entfernen ist wahrscheinlich etwas "ungesund", weil die Stabilität verloren geht. Man könnte ja einen Teil abflexen, sodass die Druckguss-Brücke (zugleich auch Halter für Koffer und Helm in der Verlängerung nach vorn beim Sozia) erhalten bleibt, was meint ihr dazu? Natürlich müsste ich dann auch den Mopedsattel und die Halterungen des Lederpolsters beim Kofferträger sinnvoll verändern. Wie sieht der Tüv sowas, darf ich das typische Aussehen der Maschine ändern und nehmen die das ab? Es grüsst dich oder euch Jayjay

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?