Ist ein Rucksack für lange Urlaubstouren geeignet ?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo, für längere Touren ist ein Rucksack absolut ungeeignet. Aus eigener Erfahrung: einmal und nie wieder. Lieber in ein vernünftiges Koffersystem und Tankrucksack investieren.

Wenn der Rucksack schwer ist, geht das in der regel schon nach recht kurzen strecken ganz schön ins Kreuz, Genauso sind Rucksäcke auch bei längeren schnellen Autobahn Etappen nicht zu empfehlen, außer man hat halt die speziellen Motorrad-Rucksäcke wie den Race-Style von meinem Vorgänger.

Bin einige Male eine 400 Km Strecke mit Rucksack gefahren. Kann ich nicht empfehlen. Selbst ein leichter Rucksack macht sich mit dem Gewicht bemerkbar. Und auch wenn dieser aerodynamisch geschnitten sein sollte, so erhöht sich doch die Seitenwindempfindlichkeit. Für kurze Strecken nehme ich aber dennoch gerne mal einen Rucksack. McDrive

Habe von Hein-Gericke den Rucksack "Race-Style", dieser fast zwar nur 15l ist aber zum Motorradfahren sehr gut geeignet.

Was möchtest Du wissen?