Ist ein Reifen nach der Benutzung von Pannenspray "hinüber" ?

2 Antworten

Um festzustellen, ob das Ventil die Ursache für den Druckverlust war, dazu brauche ich kein Reifenspray, dazu genügt etwas Spucke. Stellt sich dabei heraus, daß es nur am Ventil liegt, dann benutze ich kein Reifenspray. Das Reifenspray verursacht auf jeden Fall einen Mordssauerei auf der Felge und im Reifen, oft eine unangenehme Unwucht und versaut das Ventil. Mit einem solchermaßen verkleisterten Reifen würde ich jedenfalls nur noch so weit fahren wie unbedingt nötig.

ich hab auch schon mal so nen reifen bis zur erlaubten profilgrenze gefahren, hatte keine probleme. aber dein reifenhändler ist sicher nicht begeistert über die sauerei. solltest ihn der fairness halber vor dem wechseln informieren. gruss tom

Was möchtest Du wissen?