Ist ein nachträglicher Lenker-Stabilisator wirklich notwendig ?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Normalerweise sollte Straßen-Kräder die auch so bewegt werden eigentlich ohne auskommen.

Viele versuchen Schwächen am Fahrwerk (Flatterneigung etc.) damit abzustellen, aber sowas ist als "Symtom"- aber nicht als "Ursachen"- bekämpfung fast immer der falsche Weg!

Auch beim langsamen Kehren fahren kann einem die dadurch fast immer etwas schwergängigere Lenkung ganz schön nerven!

Was möchtest Du wissen?