Ist ein nachträglicher Lenker-Stabilisator wirklich notwendig ?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Normalerweise sollte Straßen-Kräder die auch so bewegt werden eigentlich ohne auskommen.

Viele versuchen Schwächen am Fahrwerk (Flatterneigung etc.) damit abzustellen, aber sowas ist als "Symtom"- aber nicht als "Ursachen"- bekämpfung fast immer der falsche Weg!

Auch beim langsamen Kehren fahren kann einem die dadurch fast immer etwas schwergängigere Lenkung ganz schön nerven!

es sieht aber halt schön nach Rennstrecke aus, weshalb sogenannte "Poser" gerne zu solchen greifen ;)

Was möchtest Du wissen?