In den Motorradrennsport einsteigen

1 Antwort

Hallo schokoracer, toll, das du in jungen Jahren in den Zweirad-Motorsport einsteigen willst. Wobei 15 nicht mehr jung ist. Die Rossis&Co haben schon mit 8 Jahren wettbewerbe gefahren.Aber unter anderen Voraussetzungen mit genetisch-finanziell durch die Eltern bestimmt. Ich werde nächstes Jahr 50 Jahre jung (also habe ich noch 50 Jahre bis 100 haha)und werde 2010 verstärkt Motorrad-Slalom fahren. Und ich kann Dir diesen Motorsport-Einstieg aus vielen Gründen nur empfehlen: kein spezielles Sport-Motorrad mit Spezial-Teilen und Spezial-Reifen, kein großes Verletzungsrisiko (Höchstgeschwindigkeit um 70 mit meiner BMWK100RS). Was man aber dringend benötigt: Fairniss, klarer Verstand, und Fahrzeugbeherrschung(die wie in jeder Sportart automatisch im Laufe der Zeit kommt)Es gibt Klassen vom 50ccm Roller bis zum BigBike über 750ccm. Na, interessiert? Dann schreib mir mal oder ruf mich an. Bis bald R-E-02307-550101

Was ist die billigste Variante als Privatperson Motorsport zu betreiben?

...zur Frage

Kawasaki kx 450f, suzuki rmx 450 oder andere marke? bitte um schnelle hilfe ... danke :)

hallo :) ich möchte nur so um in der wiese, auf felder oder im eigenen wald mit großen Wegen etwas rumheitzen...vll auch mal kiesgrube oder so ;) aber nur HOBBYMAESIG... auf jeden fall soll sie im ersten und 2ten gang ohne ziehen zu müssen aus der fahrt ( ca. 10 km/h) steigen (wheelye) !!! reichen mir dazu die ca. 55 ps ohne die übersetzung zu verändern?

bitte um hilfe, da ich noch nicht so viel erfahrung in dieser klasse habe... bei welcher hab ich weniger verschleiß?...... ;)

vielen dank für eure Hilfe

...zur Frage

Motorrad Empfehlungen für Übergewichtige?

Hallo alle miteinander :) Ich bin 17 Jahre alt, 1,87 groß und muss leider zugeben, dass ich knapp 150 Kg wiege.

Zur Zeit bin ich am Autoführerschein dran, aber möchte danach meinen A2 anfangen. Mich interessieren Motorräder in Richtung Sporttourer (z.B. Honda CBF 600), Sportlich (Richtung CBR) und Chopper (z.B. Honda VT 750 bzw. höher, da ich diese droßeln lassen möchte und nach 2 Jahren+ extra Prüfung offen fahren möchte) und wollte mal nachfragen, ob es Empfehlungen gibt, die meinem Schema entsprechen.

Ich muss dazu sagen, ich bin recht neu in der Motorrad Szene und kenne mich noch nicht so sehr aus ^^" Preislimit läge ungefähr bei 3000€, können auch gebraucht sein :)

Muss vor allem auch nicht Honda sein, habe nur Beispiele von dieser Marke genommen ;)

Ich danke schonmal im Vorraus für eure Antworten :) -AdVenture

...zur Frage

Kennt ihr eine Honda Dax , viele Leute wissen nicht was ich meine, oder bin ich Alt?

Ich habe zwei Daxen, 35und 34 Jahre Alt und im Wohnzimmer steht eine Honda Monkey, 30 Jahre Alt

...zur Frage

Wer bezahlt eigentlich Nachwuchsförderung im Motorsport?

Eigentlich gibt es ja im Motorsport kaum Nachwuchsförderung. Wird die Nachwuchsförderung in der Leichtathletik oder in olympischen Disziplinen nicht sogar staatlich betrieben? Warum gibt es dann für den Motorsport keine Mittel? Oder fließt da etwas doch ein wenig Geld in Nachwuchs-Cups?

...zur Frage

Ist 18 wirklich das ideale Einstiegsalter zum Motorrad fahren?

oder ist man mit 25 oder 30 vielleicht etwas "ruhiger" und es ist daher garnicht schlecht, erst später einzusteigen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?