Honda Hornt anderer Kenmzeichenhalter?

3 Antworten

VORAB: Bei der PC 36 weiß ich nicht wie es gelöst ist.

Wenn man von einer ähnlichen Konstruktion ausgeht wie bei meiner SC48 dann kann man den Kennzeichenhalter einzeln wechseln (Habe ich am WE noch gemacht, siehe Profilbild).

Schau wirklich mal im Hornet-Home Forum, da gibt es deutlich mehr Lesestoff für die PC36 als für meine große.

Ansonsten würde ich einfach mal, bevor du etwas kaufst/bestellst die Heckverkleidung+Soziusgriff demontieren, und schauen wo der Kennzeichenhalter befestigt ist. Ich habe es mir auch so "beigebracht".

Bei mir waren es zwei Schrauben seitlich hinten (auch zu sehen, wenn man nur die Sitzbank demontiert) und dann noch zwei ganz am Ende (quasi unter dem griff senkrecht), an welche man nur rankommt, wenn man die Verkleidung abnimmt.

Viel Erfolg!

Bei der 900er ist es deutlich einfacher, meine hatte ich damals auch etwas modifiziert.

1
@geoka

Okay.... dann bitte im Fachforum schauen ;) Danke für den Hinweis geoka

0

Im Hornetforum gibt es  einige Um- und Eigenbauten zu sehen, natürlich auch ohne Entfernung der Heckverkleidung. Schau dich mal dort um.

Die sauberste und optisch schönste Lösung ist m.E. bei der PC36 ist jedoch eine neue Unterverkleidung., da ja auch Blinker und Kennzeichenleuchte angebracht werden müssen.

Bei marken- und modellspezifischen Fragen wie deiner, kann ich dir nur raten, in einem Markenforum nachzufragen. Wir fahren hier zu viele unterschiedliche Motorräder, dass du viel Glück haben musst, hier auf jemanden mit der gleichen Maschine zu treffen.

Ich mache es auch so. Allgemeine Fragen stelle ich hier und Fragen zu meiner Shiver im Shiverforum. Das hat den netten Beieffekt, dass man neben guten Antworten passend zum Bike auch an Markentreffen teilnehmen kann. Dort sieht man dann live die Umbauten und kann auch mal verschiedene Endtöpfe probehören.

24.000km Inspektion bei der Honda Transalp. Wie kommen die so unterschiedlichen Preise zustande?

Habe den Honda Händler im Ort nach den Kosten für die 24.000km Inspektion gefragt, der sagte mir, daß sie von 650€ bis 850€ kosten wird, je nachdem was gemacht werden muss. Da mir das zu teuer war ging in zum Nachbarort zum Honda Händler, der in der Regel etwas billiger ist. Der sagte mit den Preis von 400€ bis 450€ für die 24.000km Inspektion. Dann ließ ich die Wartung natürlich bei dem günstigeren machen, sagte jedoch auch noch dazu, daß ich den Ölwechsel bereits selbst gemacht habe und daher dies nicht notwendig sei. Heute habe ich die Honda wieder abgeholt. Es wurden noch 2 Zündkerzen ausgetauscht, sonst sind sie nach Wartungsplan gegangen. Habe knapp 200€ gezahlt und war zufrieden. Jetzt frage ich mich, was das mit dem überhöhten ersten Preis soll. Werde jetzt nicht hingehen, da ich den Serviceberater von Honda noch für meine Bonneville brauche. Die Preisunterschiede sind aber sehr gesalzen und nicht erklärbar.

...zur Frage

Wäre ich mit meiner Honda Transalp nicht ausgerutscht, da es ABS hat?

Bin letzte Woche bei leichtem Regen auf der Gleise ausgerutscht. In dem Sinne, daß ich abbiegen wollte und daher mit der Vorderradbremse verzögert habe. Hierbei ist das Vorderrad blockiert und weggerutscht. Nun war er Zufall, daß ich noch morgens die Motorräder gewechselt habe. Wäre ich nun mit der Honda Transalp an der gleichen Stelle auch ausgerutscht oder nicht? Die Honda Transalp hat ABS und somit wäre das Vorderrad nicht blockiert, denke ich. Was meinst ihr?

Wenn ich mit der Transalp ebenfalls berutscht wäre, dann wäre der Schaden am Motorrad gewiss höher gewesen, daß ich keinen Motorschutz habe und somit mir die Verkleidung zumindest verkratzt hätte, wenn nicht sogar was gebrochen wäre.

...zur Frage

Honda Hornet Pc34 Luftfilterkasten von Pc36 nutzbar?

Moin!

Bei meiner Honda CB 600 Hornet S/F ist ein Riss im Luftfilterkasten. Diesen würde ich daher gerne austauschen. Es ist aber deutlich schwieriger, einen Luftfilterkasten für die Pc34 als für die Pc36 zu bekommen. Da die beiden Versionen im groben Recht baugleich sind, wollte ich fragen ob man den Luftfilterkasten von der Pc36 zu nehmen. Hat damit schon einmal jemand Erfahrung gesammelt?

Vielen Dank schon einmal für eine Antwort

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Demontage Kennzeichenhalter CBF 1000 Bj 2007

Hallo, ich habe mir eine CBF 1000 Bj 2007 gekauft. Ich möchte gerne einen anderen Kennzeichenhalter montieren. Jetzt meine Frage: Kann mir jemand sagen, wie der Serienkennzeichenhalter demontiert wird ?

...zur Frage

Sachs ZZ; Kennzeichenhalter ändern?

Nabend, fahre die Sachs ZZ 125. Baujahr 2013. Möchte eine neue Kennzeichenhalterung montieren, da er mir zu lang ist. Würde dieser (http://www.amazon.de/Kennzeichenhalter-Universal-verstellbar-Motorr%C3%A4der-RoMatech/dp/B00FAP2FOE#customerReviews) passen? Was ist mit Rücklicht? Das ist doch bei der reis Schüssel bei der alten Halterung angebaut, oder nicht? Würde sonst selbst irgendwie einen Basteln. Würde ich einen basteln, welche teile kann ich verwenden? Braucht man da TÜV? mfg, bin neu im Motorrad geschehen, Vinci

...zur Frage

Wie habt ihr die Kabel am kürzeren Kennzeichenhalter "verstaut"?

Hallo zusammen,

ich habe mir am Wochenende eine neuen Kennzeichenhalter verbaut. Doch nun stellt sich die Frage; Wo verstaue ich die Kabel? Lasse ich einfach hängen?

Der alte Kennzeichenhalter hatte eine Kabelkanal, der neue allerdings nicht.

Wie löße ich das so, dass es auch gut aussieht (davon kann ich nämlich noch nicht sprechen, da die Kabel einfach unter dem Sozius heraushängen)

Vielen Dank für eure Antworten!

Vielleicht hat jemand ein Bild, welches er Hochlanden kann! ;)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?