Hat die Ausgleichswelle weitere Funktionen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da die Ausgleichswelle(n) stets schneller als die Kurbelwelle laufen erhöhten sie "zwangsweise" (sogar überproportional!) die rotierenden Massen an der KW, was sich wie eine höhere Schwungmasse auswirkt.

Sie machen den Motor dadurch "zwangsweise" etwas "träger" im Ansprechverhalten, wenn ihre Massen nicht wo anders eingespart werden.

Ob das als "Funktion" gesehen werden kann ist Ansichtssache... diese Wirkung haben sie aber zweifelfrei!

Und wird eine Ausgleichswelle dann auch für andere Dinge genutzt, die sowieso mit angetrieben werden müssen? Gruß

0

Was möchtest Du wissen?