Handlichster Supersportler für die Stadt?!

3 Antworten

Kommt auf deine finanzelle Lage an. Mein Sohn fährt eine FZR 600 Genesis BJ. 93 seit 5 Jahren. Er würde sich auch lieber eine ZX10R zulegen, ist aber mit dem Bike äußert zufrieden.Wieso wird dieser scheinbar junge Mann von euch teilweise so abwertend behandelt ? Er hat nur eine anständige Frage gestellt !

Ich weiß ja nicht, wie's um Deine Solvenz bestellt ist - solltest Du aber finanziell recht unabhängig sein ( oder Papa entsprechend investtionsfreudig ) würde ich Dir die Ducati Desmosedici ans Herz legen. Ein absoluter Chickenpflücker, wunderbar innenstadttauglich und jeder italienische Eisverkäufer gibt Dir die Sahne garantiert umsonst :-)

Die GSX-R 600 und 750 werden oftmals als sehr bequemer Sportler bezeichnet. Bei der ZX-6R ist der Lenker etwas weiter unten, weshalb man sich etwas mehr nach vorn legen muss. Wenn für dich eine 750 in Frage kommt, kann ich dir diese wegen dem etwas höheren Drehmoment (und Leistung) empfehlen.

Was möchtest Du wissen?