Halten Enduroreifen länger als normale Straßenreifen?

1 Antwort

und grip-mäßig bist du auf der straße auf definitiv mit nem normalen reifen besser bedient. wobei der metzeler tourance, der beispielsweise auf der R 1200 GS sitzt, auch schon fast den grip aufbaut wie ein echter straßenreifen. das sind alles nur noch verkappte enduroreifen, da mit den bikes ja überwiegend auf der straße gefahren wird.

Halten Supersprox Kettenräder wirklich doppelt so lange?

Mit der längeren Haltbarkeit wird geworben, z.B. hier:

http://shop.motorradteile-online.com/Stealth-Kettenrad-von-Supersprox

Woran kann es denn liegen, dass ein Stealth Kettenrad länger hält als ein normales aus Stahl?

...zur Frage

Keine eine Bremsflüssigkeit innerhalb eines Jahres altern ?

und somit die entsprechenden Eigenschaften verlieren ? Die heutigen Bremsflüssigkeiten müssten doch wesentlich länger halten ?

...zur Frage

Meine Reifen verlieren an Grip. Kann Kiesstaub die Poren zumachen und die Haftung verschlechtern?

Ich musste gestern die relativ trockene Auffahrt auf die Bundesstraße in den Graben verlassen, weil mein Hinterreifen sich dazu entschieden hat, wegzurutschen... Ich bin übrigens langsamer und mit weniger Schräglage gefahren, als mein Vordermann. Dann später in einem Kreisverkehr hab ich auch gespürt, wie wenig Grip ich hatte und dass ich schon wieder fast weggerutscht wäre.. generell ein sehr schwammiges Gefühl.

Hab dann meinen Kollegen mal fahren lassen, und der meinte er hätte es geschafft beim Anfahren den Hinterreifen durchzudrehen... Bei trockener Straße und nur 48PS wohlgemerkt. Das schafft er mit seiner Maschine nicht (auch 48PS)

Die Reifen sind DOT 3811, also nicht soo alt und haben massig Profil übrig. Ich lagere mein Motorrad auf einem kleinen Kiesweg, kann es denn sein, dass sich der Kies langsam im Reifen festsetzt und die Haftung herabsetzt? Sind normale Straßenreifen btw.

...zur Frage

Supermoto für Hobbyfahrer

Hallo liebe Community,

ich suche eine Supermoto, mit der man Spaß haben kann. Kein übergewichtiges Reisemotorrad aber auch keine Wettbewerbsmaschine, da ich mir den Unterhalt nicht leisten kann. Deswegen meine Frage: Gibt es eine Supermoto die zwischen drin liegt (KTM, Husqvarna... ), welche nicht eine Wartungsintervalle von 500 km hat (3000 km wären in Ordnung). Habe dabei an eine KTM 660, 625 sm etc. gedacht. Vielleicht könnte mir ja jemand ein paar Auskünfte geben oder Erfahrungen schildern. Wie lange hält so ein Motor von einer LC4? Was kostet es eventuell den Motor überholen zu lassen? Gebraucht oder doch lieber eine Neue wie die 690 smc?

Vielen Danke :)

Gruß, :)

...zur Frage

Halten ältere Motorräder viel länger als die neuere?

"Damals wurden die Motorräder für die Ewigkeit gebaut, und nicht nach dem Motto "was lange hält bringt kein Geld"." Diesen Satz kenne ich von vielen älteren Fahrern, außerdem hat ein Kumpel von seinem Opa eine Uralte dt80 geerbt ( einer der ersten yamaha dt 80) und die hält immernoch und hat nie schwierigkeiten bereitet, außer das nach 7 jahren mal ein neuer kolben her musste.

Darum frage ich mich halten alte Motorräder viel länger und wenn ja ab welchem Baujahr minus und von welcher Marke gibts die zuverlässigsten. Denn ich möchte mir unbedingt ein Motorrad kaufen mit der ich gemütlich und langsam rumfahren kann, die immer nur mal kleinere reparaturen benötigt.

...zur Frage

Unterschied zwischen RR Enduro 4T 125 ,RR Enduro 4T 125 LC, RE 125 4T ?

kann mir bitte jemand helfen welche die bessere enduro ist...

ich mache zur zeit den a1 (125ccm) und bin 15 jahre alt und ich möchte mir gerne eine beta enduro kaufen. jedoch gibt es verschiedene 125er dieser marke. könnt ihr mir bitte sagen welche die beste von den beta 125er ist und wiso?

danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?