Wer hat auch Probleme mit der Tankanzeige bei der BMW 1200 GS?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wer soll dir helfen können, wenn dein Händler das Problem nicht in den Griff kriegt? Wie wäre es probehalber mit einem Händlerwechsel? Im GS-Forum kennt vielleicht jemand einen Überflieger. Ansonsten schlage ich vor, dass du dich an die voreilende Anzeige gewöhnst. Dramatisch oder sicherheitsrelevant ist es dein Problem nicht wirklich. Und wenn die Anzeige IMMER vorauseilt, kannst du dich ja wenigstens darauf verlassen. Mach ich auch so bei meiner GS...

Gruß

antbel

Ich hatte das Problem auch! Reservelich bei Km 100 Rest, dann bei Rest 0 ca 15,5 l tanken. Erst beim 2. mal beim 20000 Serv. bin ich mit fast leerem Tank hin, es wurde neu kalibriert (Volltanken beim 1. mal) und jetzt passt es! Gruß Peter

Stimmt meine Anzeige hat auch die schönsten Lichtspiele!

Was möchtest Du wissen?