Hallo, wer kennt sich aus mit Moto Guzzi nuovo Falcone 500 ? Welches Motorenöl soll ich verwenden?

2 Antworten

Für den Sommer ein 50er Einbereichsöl (von Castrol oder für Harley-Davidon), für den Winter ein 30er Einbereichsöl. Keinesfalls teil- oder vollsynthetische Öle verwenden. Da kriegst Du möglicherweise sogar Probleme mit der Kupplung. Mit den dünnen oder Mehrbereichsölen baut die Ölpumpe keinen richtigen Druck auf. Die Öl-Pumpen der alten Guzzis und dazu gehört auch die NF oder CF haben recht große Toleranzen. Auch der Ölfilter ist mehr ein grobes Sieb als ein Filter. Also lieber öfters wechseln oder einen außenliegenden Ölfilter einbauen. Nicht schaden tut auch die Zusatzölleitung zum Einlaßventil w.g. der besseren Schmierung.

Im Sommer ein 50er Einbereichsöl (Castrol oder Harley-Davidson) im Winter ein 30er Einbereichsöl. Wegen des groben Ölfilters liebe öfters wechseln. Die Dicke Suppe deshalb, weil die Toleranzen der Ölpumpe relativ groß sind und mit dünnflüssigen Ölen keine stimmigen Öldruck mehr aufbauen. Ich wünsche gute Fahrt. Jackl

4

Vielen Dank! Hab meine Falcone leider nicht mehr, aber ich glaube, die meisten würden das falsche Öl einfüllen - siehe andere Antworten! Ciao, Chris

0

Wo bekomme ich einen Restwert für eine Moto Guzzi Le Mans her? Erstzulassung Mai 1985?

...zur Frage

Welche Moto Guzzi für Café-Racer Umbau?

Heute habe ich in der Stadt beim Brunchen eine super umgebaute Moto Guzzi in rot als Café-Racer gesehen. Sie war einfach der Hammer, mit langem Tank und offenen Luftfiltern. Leider kenne ich mich bei Guzzi nicht aus und weiß nicht, welches Modell das war :-/ Da ich in naher Zukunft auch so ein Projekt starten möchte (am liebsten mit einer BSA, einer alten Triumph oder Benelli) und noch ein bezahlbares Basismodell suche – Welche Guzzi ist nach eurer Meinung die beste Basis für einen Café-Racer Umbau?

...zur Frage

Kaufempfehlung für eine Anfänger - Yamaha Drag Star 1100 oder Moto Guzzi California 1100?

Hallo Leute Ich bin dabei mir einen gebrauchten Chopper ca. Bj. 97-2000 zuzulegen und schwanke zwischen Yamaha drag star 1100 und Moto Guzzi california 1100. Ich bin blutiger Anfänger ,meine Fahrpraxis liegt bei 1500 km. Was ist besser für einen Anfänger geeignet. Welches Bike ist zuverlässiger und günstiger im Unterhalt?

...zur Frage

Moto Guzzi California-schlechte Benzinschläuche

Hallo Guzzisten, habe schon oft gehört dass die Bezinschläuche der California nichts taugen. Werden porös und undicht. Muß ich da mit meiner Titanium Bj 2007 auch mit rechnen, dass ich Probleme kriege? Wer hat Erfahrungswerte? War das Problem nur bei älteren Modellen oder ist die Qualität der Schläuche immer noch so schlecht.

...zur Frage

Hat jemand von euch Erfahrung mit der Moto-Guzzi Norge 1200 ?

Hallo, das Teil sticht mir schon längere Zeit ins Auge. Scheint ein gutes Reisemotorrad zu sein. Hat jemand von euch zufällig praktische Erfahrung damit ?

...zur Frage

KSR moto tr 125 zeigt fehler -9r,leistungsabfall und geht aus,kennt Wer das problem?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?